12.08.2008 10:59
Bewerten
(0)

Energiekontor AG

DRUCKEN
-------------------------------------------------------------------------------
ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Aktien

Bremen (euro adhoc) - Auf Grundlage des Vorstandsbeschlusses der Energiekontor AG vom 25. Juni 2008 bis zu 10% des Grundkapitals zu erwerben (vgl. Ad-hoc-Mitteilung vom 25. Juni 2008) hat die Energiekontor AG im Zeitraum vom 4. bis einschließlich 8. August 2008 19.800 eigene Aktien erworben. Der Erwerb erfolgt ausschließlich über die Börse Frankfurt. Die Information über die Transaktionen gemäß Art. 4 Abs. 3 und 4 der Verordnung (EG) Nr.2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 - Ausnahmeregelungen für Rückkaufprogramme und Kursstabilisierungsmaßnahmen - i.V.m. Art.20 Abs. 1 der Richtlinie 93/22/EWG des Rates vom 10. Mai 1993 über Wertpapierdienstleistungen
Wertpapierdienstleistungsrichtlinie - sind im Internet unter www.energiekontor.de veröffentlicht.

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

ots Originaltext: EnergieKontor AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Cerstin Kratzsch

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel.: +49(0)421-3304-105

E-Mail: cerstin.kratzsch@energiekontor.de

Branche: Energie ISIN: DE0005313506 WKN: 531350 Index: CDAX Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Nachrichten zu Energiekontor AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Energiekontor AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.05.2012Energiekontor haltenÖko Invest
01.09.2008Energiekontor neutralDexia Securities Inc.
20.05.2008Energiekontor haltenÖko Invest
15.05.2008Energiekontor spekulativ kaufenDer Aktionär
25.03.2008Energiekontor Stop-Buy-Limit bei 3,60 EUR setzenPerformaxx-Anlegerbrief
15.05.2008Energiekontor spekulativ kaufenDer Aktionär
25.03.2008Energiekontor Stop-Buy-Limit bei 3,60 EUR setzenPerformaxx-Anlegerbrief
06.12.2007Energiekontor buyDexia Securities
14.03.2006Energiekontor Turnaround-SpekulationHot Stocks Europe
07.03.2006Energiekontor spekulativ kaufenGlobal Insider Investing
02.05.2012Energiekontor haltenÖko Invest
01.09.2008Energiekontor neutralDexia Securities Inc.
20.05.2008Energiekontor haltenÖko Invest
11.12.2007Energiekontor neutralDexia Securities
04.12.2007Energiekontor neutralDexia Securities
01.09.2006Energiekontor verkaufenM.M. Warburg
31.03.2005Energiekontor: SellM.M. Warburg

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Energiekontor AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Energiekontor Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX mit kräftigen Verlusten -- Dow deutlich schwächer -- Strafzölle: China wirft USA 'Erpressung' vor -- Audi ernennt Abraham Schot zum Interims-Chef -- Ceconomy, adidas, K+S, Gerresheimer im Fokus

Deutsche Bank verkauft notleidende Schiffskredite. Continental-Aufsichtsrat will wohl Börsengang von Powertrain. ifo Institut und RWI senken Wachstumsprognosen für Deutschland deutlich. STADA-Minderheitsaktionäre fordern vor Gericht Nachschlag. Trump verspricht: Keine Strafzölle für iPhones - Warum das Apple nicht viel nützt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die reichsten Menschen der Welt
Diese Menschen haben das meiste Geld
Hier macht Arbeiten Spaß
Die beliebtesten Arbeitgeber weltweit
Diese Werte hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Position?
Deutschland, England oder Spanien?
Hier spielen die stärksten Fußballmarken der Welt
Sparweltmeiste
Welche Länder die meisten Währungsreserven haben
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind sie mit der bisherigen Arbeit der Großen Koalition in Berlin zufrieden

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Netflix Inc.552484
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Intel Corp.855681
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Siemens Healthineers AGSHL100
EVOTEC AG566480
Wirecard AG747206