finanzen.net
04.03.2015 16:58
Bewerten
(0)

MÄRKTE USA/Guter ISM-Index kann Talfahrt der Börse nicht bremsen

DRUCKEN

   Gewinnmitnahmen vor den US-Arbeitsmarktdaten am Freitag bestimmen am Mittwoch den Handel an der Wall Street. Im frühen Geschäft verliert der Dow-Jones-Index 0,9 Prozent auf 18.036 Punkte. Der S&P-500 gibt um 0,9 Prozent nach und der Nasdaq-Composite um 0,8 Prozent. Aktien hätten einen guten Lauf gehabt, daher sei eine Konsolidierungsphase nicht ungewöhnlich, so Händler. Am Montag war der Dow-Jones-Index im Verlauf auf ein Rekordhoch gestiegen, während der Nasdaq-Composite erstmals seit 15 Jahren die Marke von 5.000 Punkten überwunden hatte. Am Dienstag war es daraufhin zu ersten kleineren Gewinnmitnahmen gekommen.

   Am Morgen veröffentlichte der private Dienstleister ADP vor der Startglocke seinen Bericht zum Beschäftigungszuwachs in der Privatwirtschaft. Mit 212.000 neuen Stellen lagen die ADP-Daten dicht an der Konsensschätzung von 215.000. Ökonomen dürften die Zahlen nicht zum Anlass nehmen, ihre Schätzungen für den offiziellen Arbeitsmarktbericht am Freitag zu ändern, sagen Beobachter.

   Der eine halbe Stunde nach Handelsbeginn veröffentlichte vielbeachtete ISM-Index für den Dienstleistungssektor fiel mit einem Stand von 56,9 im Februar etwas besser aus als erwartet. Ökonomen hatten den Index auf 56,2 sinken sehen, nachdem im Januar ein Stand von 56,7 ermittelt worden war. Um 20.00 Uhr MEZ folgt noch der Wirtschaftsbericht Beige Book der US-Notenbank.

   Am Anleihemarkt legen die Kurse zu, nachdem sich der Präsident der Federal Reserve of Chicago, Charles Evans, gegen Zinserhöhungen im laufenden Jahr ausgesprochen hat. Seiner Meinung nach sollte sich die US-Notenbank damit bis nächstes Jahr Zeit lassen, sagte der als geldpolitische "Taube" bekannte Evans. Die Rendite zehnjähriger Treasurys sinkt um 2 Basispunkte auf 2,10 Prozent. Der Goldpreis fällt um 4 Dollar auf 1.200 Dollar je Feinunze.

   Der Ölpreis zeigt sich knapp behauptet. Das Barrel Leichtöl der US-Sorte WTI kostet mit 50,45 Dollar 0,2 Prozent weniger als zum Settlement am Dienstag. Marktteilnehmer warten auf die Daten zu den Ölvorräten der US-Regierung.

   Der Euro fiel nach dem ISM-Index auf ein Elfjahrestief von 1,1073 Dollar. Zuvor war die Gemeinschaftswährung schon von ihrem Tageshoch bei 1,1186 zurückgefallen, nachdem europäische Einkaufsmanagerdaten mehrheitlich enttäuschend ausgefallen waren. Aktuell kostet der Euro 1,1084 Dollar.

   Unternehmensbilanzen kommen aus der zweiten Reihe, unter anderem von Abercrombie & Fitch. Die Bekleidungskette hat ihre Zahlen vor der Startglocke vorgelegt und einen stärkeren Umsatzrückgang ausgewiesen, als Analysten erwartet hatten. Das Ergebnis je Aktie entsprach dagegen den Erwartungen. Der Chairman des Unternehmens hat sich skeptisch zu den Ertragsaussichten im ersten Halbjahr geäußert. Erst in der zweiten Jahreshälfte soll es wieder besser laufen. Den Anlegern dauert das wohl zu lange; die Aktie bricht um 11,5 Prozent ein. Wettbewerber American Eagle Outfitters hat mit seinen Zahlen dagegen überzeugt. Seine Aktie verteuert sich um 7,4 Prozent.

   Schusswaffenhersteller Smith & Wesson hat schon am Dienstag nach Börsenschluss über den Verlauf seines dritten Geschäftsquartals berichtet. Die Zahlen kommen sehr gut an; die Aktie legt um über 11 Prozent zu.

INDEX zuletzt +/- % absolut DJIA 18.035,67 -0,92 -167,70 S&P-500 2.088,53 -0,91 -19,25 Nasdaq-Comp. 4.940,04 -0,80 -39,86 Nasdaq-100 4.423,06 -0,80 -35,72

DEVISEN zuletzt +/- % Mi, 9.40 Uhr Di, 17.38 Uhr EUR/USD 1,1084 -0,46% 1,1135 1,1205 EUR/JPY 132,64 -0,51% 133,31 133,86 EUR/CHF 1,0678 -0,38% 1,0718 1,0745 USD/JPY 119,64 -0,06% 119,71 119,46 GBP/USD 1,5285 -0,42% 1,5350 1,5382 Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

   DJG/DJN/cln/smh

   (END) Dow Jones Newswires

   March 04, 2015 10:27 ET (15:27 GMT)

   Copyright (c) 2015 Dow Jones & Company, Inc.- - 10 27 AM EST 03-04-15

Nachrichten zu American Outdoor Brands Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu American Outdoor Brands Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.11.2018American Outdoor Brands HoldCraig Hallum
21.06.2018American Outdoor Brands OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
21.06.2018American Outdoor Brands BuyLake Street
12.04.2018American Outdoor Brands BuyLake Street
02.03.2018American Outdoor Brands OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
21.06.2018American Outdoor Brands OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
21.06.2018American Outdoor Brands BuyLake Street
12.04.2018American Outdoor Brands BuyLake Street
02.03.2018American Outdoor Brands OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
27.02.2018American Outdoor Brands OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
01.11.2018American Outdoor Brands HoldCraig Hallum
08.12.2017American Outdoor Brands HoldLake Street
17.11.2017American Outdoor Brands HoldLake Street
08.09.2017American Outdoor Brands HoldLake Street
02.06.2017American Outdoor Brands NeutralWedbush Morgan Securities Inc.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für American Outdoor Brands Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

American Outdoor Brands Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Wall Street im Feiertag --Wirecard: Ermittlungen gegen FT-Journalist -- Deutsche Bank-Aktionär HNA senkt Anteil -- Vapiano-Zahlen enttäuschen --PATRIZIA, Autowerte im Fokus

Bertrandt-Aktien schwach - H&A: Preisdruck und steigende Personalkosten. Commerzbank: Orphanides-Regel spricht gegen EZB-Zinserhöhung 2019. thyssenkrupptrotz EU-Bedenken optimistisch für Stahl-JV mit Tata Steel. Airbus droht mit "German-Free-Products". Arbeitslosenzahlen in Deutschland weiter gesunken. ifo: US-Sonderzölle könnten deutsche Auto-Exporte fast halbieren.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Die beliebtesten Marken im Social Web 2018
Kundenlieblinge 2018
Die teuersten Scheidungen
Diesen Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
So viel verdienen die reichsten Amerikaner pro Stunde
Wer ist an der Spitze?
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie in Cannabis-Aktien investiert?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
TUI AGTUAG00
Infineon AG623100
Deutsche Post AG555200