10.06.2014 08:35
Bewerten
(0)

Rosenberger, Langer & Cie. lanciert Multi-Strategy-Fonds / Flexible Kombination von vier in Stresstests bewährten Strategien

DRUCKEN
Bad Soden am Taunus (ots) - Der Vermögensverwalter Rosenberger, Langer & Cie. hat mit dem Multi-Axxion-Concept Fonds (ISIN: LU1011986939) einen Mischfonds, der bis zu zwei Drittel in Aktien - schwerpunktmäßig aus Europa - investiert. Das Fondsmanagement verfolgt vier je nach Marktumfeld gewichtete Strategien, die sich bei Stresstests als robust erwiesen haben:

Für ein Investment der Dividendenstrategie qualifizieren sich Unternehmen mit guten Fundamentaldaten und stabilen Dividendenrenditen. Zu diesen meist nicht-zyklischen Gesellschaften zählen Nestlé und BASF sowie kleinere Unternehmen wie Geberit und Leifheit. Ziel dieser Strategie ist, die Wertentwicklung zu verstetigen und regelmäßige Ausschüttungen zu ermöglichen.

Das gleiche Ziel verfolgt eine Buy-and-Hold-Anleihestrategie. Aus dem gesamten Anleiheuniversum investiert der Fonds in Rentenpapiere, wobei die Zinsniveau-Anpassung über die Laufzeitstruktur erfolgt. Aktuell sind beispielsweise kurzlaufende Anleihen des Baustoffherstellers HeidelbergCement und des Lastwagenzulieferers SAF Holland im Portfolio.

Auf Basis einer Trendfolgestrategie können bis zu 40% des Fondsvermögens in Aktien sowie Länder- und Branchenindizes investiert werden. Die Strategie soll Markttrends frühzeitig erkennen und Rückschläge begrenzen.

Um von Top-Fondsmanagern zu profitieren, kann bis zu 10% des Anlagevermögens in Fonds investiert werden. Auswahlkriterien sind die Attraktivität des Marktsegments sowie Fonds- und Fondsmanager-spezifische Aspekte.

"Durch die Kombination bewährter und komplementärer Anlagestrategien wollen wir Kapitalmarktchancen flexibel nutzen und Risiken begrenzen", sagt Michael Scholtis, Fondsmanager des Multi-Axxion-Concept Fonds. "Dies ist wichtig, um den Ansprüchen risikosensibler Privatanleger aber auch von Stiftungen gerecht zu werden. Nach der EZB-Zinssenkung schöpfen wir die maximale Aktienquote im Fonds weitgehend aus. Wir favorisieren Qualitätsaktien und haben die Dividendenstrategie auf 38% des Fondsvermögens ausgeweitet. Gleichzeitig sind wir dank unserer flexiblen Strategie und unserer kurzen Reaktionszeit bei geänderten Marktbedingungen in der Lage, das Portfolio schnell in ruhigere Fahrwasser zu bringen."

OTS: Rosenberger, Langer & Cie. newsroom: http://www.presseportal.de/pm/113681 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_113681.rss2

Pressekontakt: Dr. Anette Walker MediaWalker GmbH Tel: +49 (0)6196 561 2928 a.walker@mediawalker.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Thema: Künstliche Intelligenz

Im neuen Anlegermagazin stellen wir Ihnen drei Aktien aus dem Software-Sektor vor, die beim Megatrend "Künstliche Intelligenz" gut positioniert sind. Außerdem: Der US-Medienkonzern Walt Disney verspricht langfristigen Anlegern die Chance auf attraktive Renditen. Gilt das auch für RTL und ProSiebenSat1?
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen kaum verändert -- Finanzspritze für Tesla-Rivale Faraday Future -- Allianz verdient weniger im vierten Quartal -- Coca-Cola, HNA, Deutsche Bank, VW im Fokus

32 Sammelklagen gegen Intel. Chefs von US-Banken erhalten kräftige Gehaltserhöhungen. Überraschende Kehrtwende bei JPMorgan - "Bitcoin-ETFs sind der heilige Gral". Wetten und Manipulationen: War der Börsencrash erst der Anfang? Kaufempfehlung liefert HHLA-Aktie Rückenwind.

Top-Rankings

KW 7: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 7: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Arbeiten und Leben im Ausland: Die besten Länder für Expatriats und Auswanderer
Welches Land schneidet am besten ab?
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Das sind die größten Privatbanken weltweit
Welche Bank macht 2017 das Rennen?
Diese deutschen Börsengänge haben sich 2017 für Anleger gelohnt
Welche Aktie verzeichnete die beste Performance?
Hier verdient man am besten
Bei diesen deutschen Unternehmen gibt es das höchste Gehalt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wen wünschen Sie sich als künftigen deutschen Außenminister?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Sonstiges
18:01 Uhr
So begrenzen Sie Ihr Risiko
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
BMW AG519000
Steinhoff International N.V.A14XB9
CommerzbankCBK100
EVOTEC AG566480
adidas AGA1EWWW