22.05.2013 20:59
Bewerten
(0)

Weser-Kurier: Zur Einigung im Tarifstreit bei der Diakonie in Niedersachsen schreibt der "Weser-Kurier" (Bremen) in seiner Ausgabe vom 23. Mai 2013:

DRUCKEN
Bremen (ots) - Diakonie und Gewerkschaften haben das Urteil des Bundesarbeitsgerichts von November offenbar verstanden. Die Richter haben den Verfassungsrang sowohl des "Dritten Weges" der Kirche als auch der Koalitionsfreiheit der Gewerkschaften nebeneinander gelten lassen. Vor diesem Hintergrund blieb beiden Seiten nicht viel anderes, als sich an einen Tisch zu setzen. Statt der von nicht wenigen erwarteten nächsten Runde vor dem Bundesverfassungsgericht gibt es jetzt den ersten Tarifvertrag, den Gewerkschaften und diakonische Arbeitgeber miteinander ausgehandelt haben - ein guter Schritt, besonders und in erster Linie für die Diakonie-Beschäftigten. Und einer, bei dem es offenbar nicht bleiben soll, denn beide Seiten sprechen von der Notwendigkeit eines Flächentarifvertrags "Soziales". Angesichts weiter gegensätzlichen Rechtsauffassungen mag dies wie dröhnende Zukunftsmusik wirken, aber es ist eben auch ein Signal, dass man miteinander weiterkommen will. Es gibt auf Seiten der Diakonie gute Gründe, den Glaubenskrieg zu beenden und dem Pragmatismus Raum zu geben. Das niedrige Lohnniveau, das sich im Bereich der Pflege durch die hohe Zahl der Privatanbieter in Niedersachsen etabliert hat, und die damit korrespondierenden niedrigen Pflegesätze machen den diakonischen Einrichtungen das Leben schwer. Hier könnte ein Flächentarifvertrag Erleichterung bringen. Zudem stehen die Zeichen innerhalb der Diakonie längst auf Umsteuern. Die Kritik am Durcheinander, ja, am Wildwuchs der arbeitsvertraglichen Richtlinien kam keineswegs nur von den bislang ausgesperrten Gewerkschaften. Auch die Evangelische Kirche Deutschland und die Landessynoden hatten in der Vergangenheit unmissverständlich Kurskorrekturen von der Diakonie gefordert.

Originaltext: Weser-Kurier Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/30479 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_30479.rss2

Pressekontakt: Weser-Kurier Produzierender Chefredakteur Telefon: +49(0)421 3671 3200 chefredaktion@Weser-Kurier.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Wall Street schwächer -- SAP-Geschäfte laufen rund -- Steinhoff-Gläubiger gewähren mehr Zeit -- eBay-Aktie gibt nach Zahlen ab -- Alcoa, EVOTEC, IBM, American Express im Fokus

Trump kritisiert Fed. Microsoft-Zahlen überzeugen. Audi-Chef Stadler bleibt vorerst im Gefängnis. Comcast steigt aus Rennen um 21Century Fox aus. Prime Day: Amazon stellt neuen Prime-Abo-Rekord auf. Immobilien-Aktien leiden unter negativen JPMorgan-Kommentaren. EU bereitet Vergeltungsmaßnahmen gegen mögliche neue US-Zölle vor.

Top-Rankings

WM: Die weltbesten Fußballnationen
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
Die teuersten Städte für Expats 2018
Hier ist das Leben für ausländische Fachkräfte besonders teuer
KW 28: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So groß ist der Gehaltsunterschied zwischen CEOs und Mitarbeitern
Das verdienen die CEOs der 30 DAX-Unternehmen
Sparweltmeiste
Welche Länder die meisten Währungsreserven haben
Die Performance der DAX 30-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hier macht Arbeiten Spaß
Die beliebtesten Arbeitgeber weltweit
Die Performance der MDAX-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

US-Präsident Trump fordert von Deutschland, die Verteidigungsausgaben deutlich zu erhöhen. Was sollte Berlin tun?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Netflix Inc.552484
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Steinhoff International N.V.A14XB9
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
Intel Corp.855681
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
EVOTEC AG566480
SAP SE716460