finanzen.net
13.03.2019 18:09
Bewerten
(0)

ABN AMRO convenes 2019 Annual General Meeting

DRUCKEN

Today, ABN Amro Group N.V. publishes the convocation and meeting materials for its 2019 Annual General Meeting, to be held in Amsterdam on Wednesday 24 April 2019. The meeting materials and the convocation, including the agenda and explanatory notes, are available on the ABN AMRO website (www.abnamro.com/generalmeeting).

The agenda includes the proposal to appoint Anna Storåkers and Michiel Lap as members of the Supervisory Board. Steven ten Have and Frederieke Leeflang have decided to step down as members of the Supervisory Board after the 2019 Annual General Meeting, subsequent to the appointment of Anna Storåkers and Michiel Lap.

Also on the agenda is the proposed legal merger of ABN AMRO Group N.V. and ABN AMRO Bank N.V. The proposed legal merger, which is subject to regulatory approval, will lead to a simplification of ABN AMRO Group N.V.'s corporate structure and aims to improve regulatory capital ratios (including the leverage ratio), optimise administrative processes and lower administrative costs. In the proposed merger ABN AMRO Group N.V. ceases to exist. As a result, shareholders in ABN AMRO Group N.V. become shareholders in ABN AMRO Bank N.V. Depositary receipts will represent shares in ABN AMRO Bank N.V. and retain their listing on Euronext Amsterdam. Holders of debt instruments continue to hold instruments issued by ABN AMRO Bank N.V. The legal merger has no other material effects. More information on the legal merger can be found on www.abnamro.com/ir/merger.

Stichting Administratiekantoor Continuïteit ABN AMRO Group (the ABN AMRO Trust Office, or STAK AAG) will hold a depositary receipt holders meeting on Monday 8 April 2019 where depositary receipt holders will be requested to approve technical changes to its articles of association and trust conditions, which are a prerequisite for the approval of the legal merger at the 2019 Annual General Meeting of ABN AMRO. The proposed changes require a quorum of two thirds of the depositary receipts represented and a two-thirds majority vote in favour.

If no two-thirds quorum is met at this meeting, STAK AAG will convene for a second meeting to be held on 24 April 2019 (before the 2019 Annual General Meeting of ABN AMRO) where no quorum is required. Depository receipt holders are strongly urged to provide a proxy for, or to attend the depository receipt holders meeting(s) and Annual General Meeting. Depository receipt holders can register or submit their vote or proxy by 5 April 2019 for the first depository receipt holders meeting and by 18 April 2019 for both the second depository receipt holders meeting (if applicable) and the 2019 Annual General Meeting of  ABN AMRO.

More information on the depositary receipt holder meeting of STAK AAG can be found on www.stakaag.org/en/information/receipt-holders.

The 2019 Annual General Meeting will be held at ABN AMRO's head office, Gustav Mahlerlaan 10, 1082 PP Amsterdam, at 14:00 CET. It will also be webcast on www.abnamro.com/generalmeeting.

 

Brigitte Seegers
 

Anton Groenevelt
ABN AMRO Press Office ABN AMRO Investor Relations
pressrelations@nl.abnamro.com investorrelations@nl.abnamro.com
+31 20 6288900 +31 20 6282282



This announcement is distributed by West Corporation on behalf of West Corporation clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: ABN AMRO via Globenewswire

Nachrichten zu ABN Amro

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ABN Amro

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.01.2017ABN Amro buyUBS AG
08.06.2016ABN Amro overweightMorgan Stanley
01.04.2016ABN Amro kaufenMorgan Stanley
02.02.2016ABN Amro buyCitigroup Corp.
10.01.2017ABN Amro buyUBS AG
08.06.2016ABN Amro overweightMorgan Stanley
01.04.2016ABN Amro kaufenMorgan Stanley
02.02.2016ABN Amro buyCitigroup Corp.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ABN Amro nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene ABN Amro News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere ABN Amro News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

ABN Amro Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX höher -- Softbank steigt bei Wirecard ein -- Deutsche Bank spricht wohl mit UBS über Fusion der Vermögensverwaltung -- Snap, eBay, SAP im Fokus

Volkswagen: E-Autos bei Klimabilanz besser als Diesel. ifo-Geschäftsklimaindex sinkt im April unerwartet. Nissan gibt Gewinnwarnung heraus. DEUTZ mit gutem Start ins Jahr. Volvo-Aktie: Starker Jahresauftakt, aber Einbruch bei Bestellungen. Chiphersteller STMicro kürzt nach schwächerem Jahresauftakt die Investitionen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
SAP SE716460
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99