13.09.2021 23:26

Afghanistan und Bier: Neues ProSieben-Journal versucht Spagat

Folgen
Werbung

UNTERFÖHRING (dpa-AFX) - News-Formate liegen voll im Trend. Private TV-Sender haben zahlreiche neue Sendungen im Programm, darunter RTL. Nun präsentierte ProSieben (ProSiebenSat1 Media SE) am Montagabend erstmals ein zweistündiges Live-Journal, mit Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis und Moderator Matthias Opdenhövel. Es ist ein Mix aus politischen und gesellschaftlichen Themen, ein Spagat zwischen Ernst und Spaß. Und Musiker James Blunt sang dazu.

Die Sendung "Zervakis & Opdenhövel" in einem Studio mit Sitzecke und einigen Studio-Zuschauern startete hochpolitisch. Die Moderatoren setzten ein wichtiges Thema auf die Agenda: Afghanistan.

Erster Gast in der Sendung, die immer montags um 20.15 Uhr zu sehen sein wird, war der afghanische Popstar Aryana Sayeed. Die Musikerin berichtete über ihre Flucht aus Afghanistan im August. Sie sprach darüber, dass die Taliban die Frauen als Feinde ansähen. Jetzt sei man wieder an dem Punkt wie vor zwanzig Jahren, beklagte sie. Weil sie eine Karriere als Sängerin angestrebt habe, habe auch sie Drohungen der Islamisten bekommen.

Ebenfalls gut gewähltes und relevantes Thema in der zweiten Hälfte: Die Flutkatastrophe in Westdeutschland. Ein Pärchen, das alles verloren hat, wurde in einem Videoclip vorgestellt und war dann auch zu Gast in der Sendung in Unterföhring bei München auf dem Gelände des TV-Senderkonzerns ProSiebenSat.1 (ProSiebenSat1 Media SE).

ProSieben hat sich eine Programm-Zeit ausgesucht, in der es Konkurrenz mit Polit-Talks gibt. Das Erste sendet in der Zeit seine Talkshow "Hart aber Fair" mit Frank Plasberg. Der neue TV-Sender Bild der gleichnamigen Boulevardmarke will mindestens bis zur Bundestagswahl unter der Woche abends einen Talk über Aufreger-Themen des Tages präsentieren.

Das Journal bei ProSieben setzte aber einen breiteren Fokus. So plauderte Musiker James Blunt mit den Moderatoren über Bier und Brexit. Opdenhövel und Blunt machten dann einen Bierhumpen-Stemmen-Wettbewerb. Zervakis las in der Zeit Zuschauerfragen an Blunt vor, die sie über eine App einspielen lassen konnten. Opdenhövel fragte den Musiker dann: "Wie lange hast Du in Deutschland gelebt?". Blunt antwortete: "Nein."

Am Ende der Sendung gab es von Opdenhövel diesen Abschiedsgruß: "Und denken Sie dran: Morgen ist schon Dienstag."/rin/DP/men

Nachrichten zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ProSiebenSat.1 Media SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.10.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
08.10.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
21.09.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
10.08.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.10.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
23.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyWarburg Research
10.08.2021ProSiebenSat1 Media SE KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyUBS AG
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE BuyDeutsche Bank AG
08.10.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
21.09.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021ProSiebenSat1 Media SE Equal WeightBarclays Capital
06.08.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
17.05.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group
10.03.2021ProSiebenSat1 Media SE VerkaufenIndependent Research GmbH
05.03.2021ProSiebenSat1 Media SE verkaufenCredit Suisse Group
04.02.2021ProSiebenSat1 Media SE UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ProSiebenSat.1 Media SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln