finanzen.net
07.03.2019 11:50
Bewerten
(0)

Airbus-Jets für Laudamotion: Ryanair kokettiert mit Order über 100 A321

DRUCKEN
Ein wenig Airbus loben, ein wenig Boeings Preise kritisieren – so taktiert Ryanair derzeit mit Blick auf künftige Flugzeugbestellungen. Dass der reine Boeing-Betreiber mit Laudamotion eine Fluglinie mit Airbus-Flotte übernommen hat, macht die Sache noch interessanter. Nachdem Ryanairs Finanzchef im vergangenen Sommer den Airbus A321 schon als «attraktive» Option bezeichnet hatte, legt Airline-Chef Michael O’Leary nun nach.Man befinde sich mit Airbus in frühen Gesprächen über eine mögliche künftige Order über rund 100 A321 für Laudamotion, sagte O’Leary im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Reuters. Zurzeit liege der Fokus zwar noch auf geleasten älteren Flugzeugen. Doch eine künftige Flugzeugbestellung für Laudamotion werde nicht weniger als 100 Flugzeuge umfassen, 50 als feste Order, 50 als Option, so der Chef des irischen Billigfliegers.Auch Boeing 737 Max 10 im BlickFür Ryanair selber mit ihrer reinen Boeing-737-Flotte sei auch die größte Variante der 737 Max, die Max 10, interessant, so O’Leary – allerdings nur «zum richtigen Preis». Das sei zurzeit nicht gegeben. Die 737 Max 10 soll laut Boeing im Juli 2020 den Betrieb aufnehmen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "aeroTELEGRAPH"
Quelle: aeroTELEGRAPH

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

  • Relevant
    3
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.04.2019Airbus SE (ex EADS) buyDeutsche Bank AG
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) buyUBS AG
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2019Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
15.04.2019Airbus SE (ex EADS) buyDeutsche Bank AG
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) buyUBS AG
12.04.2019Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2019Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
01.03.2019Airbus SE (ex EADS) HaltenDZ BANK
14.02.2019Airbus SE (ex EADS) HoldKepler Cheuvreux
01.02.2019Airbus SE (ex EADS) HoldKepler Cheuvreux
23.11.2018Airbus SE (ex EADS) NeutralOddo BHF
02.11.2018Airbus SE (ex EADS) HoldCFRA
26.01.2018Airbus SE (ex EADS) VerkaufenIndependent Research GmbH
19.01.2018Airbus SE (ex EADS) VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2017Airbus SE (ex EADS) VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2017Airbus SE (ex EADS) KaufIndependent Research GmbH
19.10.2017Airbus SE (ex EADS) VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- Deutsche Bank & Commerzbank: Fusion gescheitert -- Wirecard steigert Umsatz -- Bayer übertrifft Erwartungen -- Nokia, Delivery Hero, Tesla, Facebook im Fokus

Microsoft übertrifft Erwartungen und knackt Billionen-Marke. Bristol-Myers Squibb startet stark ins neue Jahr. 3M patzt im 1. Quartal und will 2.000 Jobs streichen. Harter Winter drückt bei UPS auf den Gewinn. Flugverbot für Boeing-Jets treibt Kosten bei Southwest Airlines nach oben. WACKER CHEMIE mit Verlust im 1. Quartal - Ausblick bestätigt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Amazon906866
Daimler AG710000
SAP SE716460
TeslaA1CX3T
Facebook Inc.A1JWVX
Apple Inc.865985
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
Microsoft Corp.870747