finanzen.net
12.02.2019 10:56
Bewerten
(0)

Aktien Europa: Michelin löst Kurs-Rally im Autosektor aus

DRUCKEN

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Dank hoher Kursgewinne in Europas Autosektor hat sich am Dienstag eine freundliche Stimmung an den Börsen durchgesetzt. Der EuroStoxx 50 (EURO STOXX 50) als Leitindex für die Eurozone stieg am Vormittag um 0,74 Prozent auf 3189,13 Punkte. Er setzte damit die am Montag begonnene Erholung fort.

Überraschend starke Ergebnisse von Michelin (Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA)) trieben den gesamten europäischen Autosektor nach oben. Papiere von Michelin schnellten um 10 Prozent nach oben auf den höchsten Kurs seit Oktober. In ihrem Fahrwasser kletterte der Stoxx 600 Automobiles & Parts um 2 Prozent und war somit größter Gewinner auf dem Sektortableau.

In Paris gewannen Anteile der Autozulieferer Valeo und Faurecia 2,8 beziehungsweise 4,1 Prozent. Peugeot-Aktien verteuerten sich um 2,7 Prozent.

Analyst Jose Asumendi von JPMorgan sprach von starken Ergebnissen. Im laufenden Jahr dürften sich die Konsolidierung von Zukäufen und die Wechselkurse positiv auswirken. Auch von den Kosten und Einsparungen sowie von den Rohstoffpreisen erhofft sich der Experte Positives für das Unternehmen.

Der Pariser CAC 40 stieg am Dienstag um 0,8 Prozent auf 5054,70 Punkte. Beim britischen FTSE 100 fiel der Aufschlag mit 0,37 Prozent auf 7155,55 Punkte etwas geringer aus.

Nicht gut kam an der Pariser Börse anfangs der Ausblick des Luxusgüterkonzerns Kering an. Der Hersteller von Marken wie Gucci, Saint-Lauren und Brioni verwies auf zahlreiche Unwägbarkeiten wie konjunkturelle und geopolitische Risiken, Handelskonflikte, Wechselkurse sowie "Ereignisse, die Konsumtrends und den Tourismus beeinflussen könnten". Der Kurs fiel daraufhin um bis zu 3 Prozent, erholte sich aber wieder und lag zuletzt leicht im Plus.

In London schossen die Papiere von Debenhams um 40 Prozent nach oben. Die in Not geratene britische Kaufhauskette konnte eine Kreditlinie über 40 Millionen Pfund sichern./bek/fba

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Wirecard: Ermittlungen gegen FT-Journalist -- Deutsche Bank-Aktionär HNA senkt Anteil -- Vapiano-Zahlen enttäuschen -- KlöCo, PATRIZIA, Deutsche Autowerte, BVB im Fokus

Bertrandt-Aktien schwach - H&A: Preisdruck und steigende Personalkosten. Commerzbank: Orphanides-Regel spricht gegen EZB-Zinserhöhung 2019. thyssenkrupptrotz EU-Bedenken optimistisch für Stahl-JV mit Tata Steel. Airbus droht mit "German-Free-Products". Arbeitslosenzahlen in Deutschland weiter gesunken. ifo: US-Sonderzölle könnten deutsche Auto-Exporte fast halbieren.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Die beliebtesten Marken im Social Web 2018
Kundenlieblinge 2018
Die teuersten Scheidungen
Diesen Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
So viel verdienen die reichsten Amerikaner pro Stunde
Wer ist an der Spitze?
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie in Cannabis-Aktien investiert?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Immobilien
20:35 Uhr
Optimistische Profi-Anleger
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
TUI AGTUAG00
Infineon AG623100
Deutsche Post AG555200