Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
10.05.2022 17:42

Aktien Schweiz schließen fester - Holcim gesucht

Folgen
Werbung

ZÜRICH (Dow Jones)--Nach sechs Tagen mit Verlusten in Folge hat der Schweizer Aktienmarkt am Dienstag mit Aufschlägen geschlossen. Händler wollten aber keine Entwarnung geben: Es gebe keine Indizien, dass die Inflation und damit der Druck auf die Notenbanken zur Straffung der Geldpolitik nachlasse, hieß es. Die sich andeutende Erholung sei daher eher eine technische wegen der Überverkauftheit des Marktes. Neben den Themen Inflation und Zinsen standen auch weiter die Lockdowns in China und der Ukraine-Krieg als belastende Faktoren einer länger andauernden Erholung im Weg.

Der SMI gewann 0,9 Prozent auf 11.542 Punkte. Unter den 20 SMI-Werten standen sich 16 Kursgewinner und vier -verlierer gegenüber. Umgesetzt wurden 38,41 (zuvor: 41,14) Millionen Aktien. Zu den gesuchten Aktien gehörten Zykliker. So gewannen ABB 1,2 Prozent und Geberit 3,3 Prozent. Holcim lagen mit plus 2,2 Prozent ebenfalls gut im Markt. Stützend wirkten Aussagen von JSW-Chairman Sajjan Jindal gegenüber der Financial Times. Dort hatte er ein Gebot für das Indien-Geschäft von Holcim, konkret Ambuja Cement and ACC, für 7 Milliarden Dollar in Aussicht gestellt. Laut Reuters soll auch Adani Group Interesse haben. Der Wert des Deals könnte also noch wesentlich höher ausfallen und sogar das doppelte Volumen erreichen, hieß es mit Verweis auf einen Insider.

AMS-Osram verteuerten sich um 1,4 Prozent. Das Unternehmen trennt sich von ihrem Geschäft für dynamische Beleuchtung. Die Gesellschaft hat nach eigenen Angaben eine Vereinbarung über den Verkauf von Traxon Technologies an die Prosperity Group unterzeichnet, ein privates Beleuchtungsunternehmen mit Hauptsitz in Hongkong. Die Transaktion ist Teil der Strategie von AMS-Osram, sich auf die Kerntechnologien in den Bereichen Beleuchtung, Visualisierung und Sensorik zu konzentrieren und Nicht-Kerngeschäfte zu veräußern.

Die defensiven Schwergewichte tendierten uneinheitlich. Während Nestle (-0,4%) hinter dem Markt zurückblieben, verteuerten sich Roche um 1,8 Prozent. Novartis lagen mit plus 0,6 Prozent in der Mitte. Die Aussicht auf weiter steigenden Leit- und Marktzinsen beförderte die Aktien von Finanzunternehmen. UBS rückten um 1,6 Prozent vor und Swiss Re um 2,4 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/flf

(END) Dow Jones Newswires

May 10, 2022 11:43 ET (15:43 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Holcim AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Holcim AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Holcim AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Holcim AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.07.2022Holcim HoldJefferies & Company Inc.
20.05.2022Holcim HoldJefferies & Company Inc.
16.05.2022Holcim BuyUBS AG
28.04.2022Holcim HoldDeutsche Bank AG
25.04.2022Holcim BuyDeutsche Bank AG
16.05.2022Holcim BuyUBS AG
25.04.2022Holcim BuyDeutsche Bank AG
25.04.2022Holcim BuyUBS AG
22.04.2022Holcim OutperformCredit Suisse Group
14.04.2022Holcim OutperformCredit Suisse Group
01.07.2022Holcim HoldJefferies & Company Inc.
20.05.2022Holcim HoldJefferies & Company Inc.
28.04.2022Holcim HoldDeutsche Bank AG
22.04.2022Holcim HoldJefferies & Company Inc.
22.04.2022Holcim NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.02.2022Holcim SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2019LafargeHolcim SellUBS AG
02.05.2019LafargeHolcim SellUBS AG
11.04.2019LafargeHolcim SellUBS AG
13.03.2019LafargeHolcim SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Holcim AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht etwas fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen stark-- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus

BMW: Empfindlicher Dämpfer bei US-Verkäufen. USA bestellt erneut Affenpocken-Impfstoff bei Bavarian Nordic. Porsche setzt in den USA im zweiten Quartal mehr Autos ab. Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln