Aktien Schweiz schwächer als der europäische Markt

12.04.24 19:49 Uhr

Werte in diesem Artikel

(Wiederholung)

ZÜRICH (Dow Jones)--Der schweizerische Aktienmarkt hat am Freitag höhere Verluste als die übrigen Handelsplätze verbucht - nach anfänglichen Aufschlägen. Am Vortag hatten sich die hiesigen Aktien noch besser geschlagen als die europäischen Börsen. Der Franken legte den zweiten Tag in Folge zum Euro zu, was Händler im Hinblick auf die Wettbewerbssituation der eidgenössischen Exportwirtschaft kritisch sahen. Der Euro litt unter den vermeintlich taubenhaften Aussagen von EZB-Chefin Christine Lagarde am Vortag. Zudem profitierte der Franken als vermeintlich sicherer Hafen von der drohenden Eskalation zwischen dem Iran und Israel.

Händler verwiesen wegen der allgemeinen Marktschwäche in Europa aber auch auf die US-Importpreise, die deutlicher als erwartet gestiegen waren. Zudem warnte die internationale Politik vor den Folgen einer direkten Konfrontation zwischen dem Iran und Israel. Die geopolitischen Spannungen ließen Anleger vor dem Wochenende ihr Risiko reduzieren. Der SMI verlor 0,8 Prozent auf 11.380 Punkte. Unter den 20 SMI-Werten standen sich 13 Kursverlierer und sieben -gewinner gegenüber. Umgesetzt wurden 19,69 (zuvor: 20,94) Millionen Aktien.

Handelbare Nachrichten waren ebenso rar wie klare Sektortrends. Swisscom (+0,1%) verlängerte die strategische Partnerschaft mit dem schwedischen Telekommunikationsausrüster Ericsson. Zurich Insurance sanken nur optisch um 3,8 Prozent, ohne den Dividendenabschlag hätte der Kurs im Plus geschlossen. Auffällig war die Schwäche von Richemont (-3%), die Händler mit der lahmenden Konjunktur in China in Verbindung brachten. Allerdings gab es hier keine neuen Erkenntnisse. Unter den Nebenwerten gaben Swatch um 2,5 Prozent nach. Flughafen Zürich sanken um 1,1 Prozent - im Einklang mit der Schwäche europäischer Luftverkehrsaktien wegen der drohenden Eskalation in Nahost. Leonteq verlängerte die Kooperation mit Raiffeisen, der Kurs des Finanzunternehmens fiel um 1,4 Prozent. Händler sahen aber keinen Zusammenhang.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf/err

(END) Dow Jones Newswires

April 12, 2024 13:50 ET (17:50 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Flughafen Zürich

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Flughafen Zürich

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Zurich Insurance AG (Zürich)

Analysen zu Zurich Insurance AG (Zürich)

DatumRatingAnalyst
21.05.2024Zurich Insurance UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.05.2024Zurich Insurance BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.05.2024Zurich Insurance HoldJefferies & Company Inc.
16.05.2024Zurich Insurance NeutralUBS AG
19.04.2024Zurich Insurance OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Zurich Insurance BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.04.2024Zurich Insurance OverweightBarclays Capital
17.04.2024Zurich Insurance OverweightBarclays Capital
09.04.2024Zurich Insurance BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.04.2024Zurich Insurance BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Zurich Insurance HoldJefferies & Company Inc.
16.05.2024Zurich Insurance NeutralUBS AG
15.04.2024Zurich Insurance HoldDeutsche Bank AG
28.03.2024Zurich Insurance HoldJefferies & Company Inc.
11.03.2024Zurich Insurance HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
21.05.2024Zurich Insurance UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.04.2024Zurich Insurance UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.04.2024Zurich Insurance UnderweightJP Morgan Chase & Co.
23.02.2024Zurich Insurance VerkaufenDZ BANK
23.02.2024Zurich Insurance UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zurich Insurance AG (Zürich) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"