finanzen.net
14.08.2019 18:29
Bewerten
(0)

Aktien Wien Schluss: ATX sackt ab

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit schweren Kursverlusten geschlossen. Der ATX fiel um 1,67 Prozent auf 2848,19 Punkte. Nach einer bereits schwachen Eröffnung rutschte der ATX in einem sehr schwachen europäischen Börsenumfeld im Tagesverlauf noch tiefer in die Verlustzone. Die Erholungsbewegung vom Vortag hatte sich damit nicht als dauerhaft erwiesen.

Belastend wirkten schwache Daten sowohl aus China als auch aus dem Euroraum, die die Sorgen um die globale Konjunktur wieder verstärkten. Daneben bleiben auch der Handelsstreit zwischen den USA und China, die sich verschärfenden politischen Unruhen in Hongkong und der drohende ungeregelte Brexit als Unsicherheitsfaktoren präsent.

Bei den Einzelwerten zeigten sich Öl- und Bankaktien besonders schwach. Bei den Ölwerten rutschten Schoeller-Bleckmann um 4,07 Prozent auf 56,60 Euro ab, und OMV gaben um 2,18 Prozent auf 44,04 Euro nach. Der Brent-Ölpreis lag am späten Nachmittag mit mehr als vier Prozent im Minus. Ein globaler Wirtschaftsabschwung würde auch die Ölnachfrage deutlich dämpfen.

Zu beiden Werten lagen außerdem wenig erfreuliche Analysteneinschätzungen vor: Die Baader Bank senkte ihr Kursziel für die Schoeller-Bleckmann-Titel deutlich von 100 auf 61 Euro. Bei der OMV strich Goldman Sachs die "Buy"-Empfehlung und bewertet die Aktien nun nur mehr mit "Neutral".

Im Finanzbereich verloren Raiffeisen Bank International (Raiffeisen) (RBI) 3,94 Prozent auf 19,49 Euro, BAWAG büßten 3,59 Prozent auf 32,74 Euro ein, und Erste Group (Erste Group Bank) fielen um 1,08 Prozent auf 30,11 Euro. Bankaktien standen europaweit unter Druck.

Ein sattes Minus von 3,42 Prozent auf 19,89 Euro verzeichneten außerdem die Anteilsscheine des Stahlkonzerns voestalpine. Der Aktienkurs fiel erstmals seit mehr als sieben Jahren auf unter 20 Euro. Seit Mitte Januar 2018, als die Titel mit knapp 55 Euro gehandelt worden waren, hat der Konzern somit mehr als 60 Prozent seines Börsenwerts eingebüßt.

Unbeeindruckt vom schwachen Umfeld zeigten sich dagegen die Semperit-Aktien, deren Kurs nach Zahlenvorlage um 3,17 Prozent auf 13,00 Euro anzog. Der im Umbau befindliche börsennotierte Gummi- und Kautschukkonzern hat in den ersten sechs Monaten erstmals seit zwei Jahren operativ wieder Gewinne erwirtschaftet./dkm/rai/APA/stw

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht mit Abgaben ins Wochenende -- US-Börsen stürzen ab -- Salesforce überraschend optimistisch -- thyssenkrupp will wohl KlöCo übernehmen -- Wirecard, Lufthansa im Fokus

HP bekommt neuen Chef. VW will sich womöglich an chinesischen Zulieferern beteiligen. Google ändert Android-Namensgebung. Commerzbank prüft wohl weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen. Continental will angeblich neun Werke schließen. Daimler hält an Kooperation mit Renault fest.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
Barrick Gold Corp.870450
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Allianz840400