finanzen.net
19.03.2019 18:41
Bewerten
(0)

Aktien Wien Schluss: Leichter Anstieg

DRUCKEN

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag etwas höher geschlossen. Der ATX stieg um 6,64 Punkte oder 0,22 Prozent auf 3077,38 Einheiten. In einem freundlichen europäischen Börsenumfeld endete der Handelstag auch für den heimischen Leitindex ungefährdet im grünen Bereich. Noch deutlichere Verlaufsgewinne konnte der ATX jedoch nicht bis Börsenschluss halten. Für Aufsehen sorgten am Wiener Börsenparkett vor allem die Aktien von Schoeller-Bleckmann (SBO) und Porr.

Im ATX setzten sich die SBO-Titel mit einem Plus von 6,14 Prozent auf 75,20 Euro an die Indexspitze. Sie erreichten damit den höchsten Stand seit mehr als 100 Tagen. Der Ölfeldausrüster hat angekündigt, seine Dividende deutlich von 0,50 auf 1,00 Euro je Aktie anzuheben.

Im breiter gefassten ATX Prime zogen die Aktien der Porr noch stärker um 7,61 Prozent auf 21,50 Euro an, nachdem der Baukonzern überraschend vorläufige Geschäftszahlen für 2018 vorgelegt hatte. Die Produktionsleistung hat mit einem Zuwachs um 18 Prozent auf 5,6 Milliarden Euro ein Rekordniveau erreicht, aufgrund des Margendrucks wird das Ergebnis aber stabil bleiben. Die Dividende wird unverändert bei 1,10 Euro je Aktie erwartet. Der Ausblick für 2019 fällt positiv aus.

Außerdem gewannen die Titel von Mayr-Melnhof 1,71 Prozent auf 119,20 Euro. Während der Umsatz des Kartonherstellers im abgelaufenen Geschäftsjahr bei 2,34 Milliarden Euro stagnierte, stieg des Jahresüberschuss um 5,9 Prozent auf 164,2 Millionen Euro. Aufgrund der "soliden Ergebnisentwicklung" wird der Vorstand eine Dividendenerhöhung von 3,10 auf 3,20 Euro je Aktie vorschlagen.

Unter den ATX-Schwergewichten stachen die Aktien der Erste Group mit einem Abschlag von 1,94 Prozent auf 32,81 Euro negativ hervor. Ähnlich deutlich ging es im Leitindex nur für die Verbund-Papiere abwärts - sie büßten 1,47 Prozent auf 41,64 Euro ein./dkm/mad/APA/nas

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt mit kleinem Plus -- US-Börsen im Plus -- Bitcoin über 5.500 US-Dollar -- Twitter steigert Umsatz -- Ermittlungen gegen VW-Manager? -- Bank- und Stahlwerte, Wirecard, Bayer, Tesla im Fokus

Vossloh will mehr Sparen: Personalabbau und schlankere Aufstellung. Harley-Davidson erleidet Gewinneinbruch. Sri-Lanka und Ölpreis belasten Reise- und Freizeitwerte. 200-Tage-Linie fängt Gesundheitssektor auf. Coca-Cola übertrifft mit Quartalsgewinn die Prognosen. Verizon übertrifft Gewinnerwartungen und hebt Ausblick an. P&G steigert Umsatz.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480