Investieren Sie in den chancenreichen US-Immobilienmarkt. Mit dem aktuellen Fonds der US Treuhand. Jetzt informieren!-w-
19.10.2021 13:56

AKTIONÄR-Tipp Jenoptik greift bei ASML zu - alle Hintergründe und Ziele

Folgen
Werbung
Mit der allgemeinen Schwäche der Technologiewerte ist auch die Aktie von Jenoptik unter Druck geraten. Mittlerweile konnte der Kurs aber wieder deutlich Boden gut machen. Begleitet wurde die Erholung von einer interessanten Meldung. Der Technologiekonzern sichert sich zwei Töchter des Halbleiterausrüsters ASML. Jenoptik baut sein Photonik-Geschäft mit der Übernahme zweier Töchter des niederländischen Halbleiterausrüsters ASML aus. Der Kaufpreis für die BG Medical Applications und die SwissOptic liegt insgesamt bei rund 300 Millionen Euro. Der Bereich boomt. „Wir spüren deutlich, dass sich die Nachfrage in unseren photonischen Divisionen belebt“, erklärte Konzernchef Stefan Traeger bereits bei der Vorlage der Q2-Zahlen im Juli.Die BG Medical Applications ist ein Anbieter optischer Komponenten für die Medizintechnik. Die SwissOptic AG entwickelt und produziert optische Komponenten sowie Baugruppen und ist dabei auf die Endmärkte Halbleiter, Medizintechnik und Messtechnik fokussiert.Beide Unternehmen sollen 2022 insgesamt rund 130 Millionen Euro zum Jenoptik-Konzernumsatz beisteuern. In den kommenden Jahren wird beim Umsatz eine Wachstumsrate im niedrigen zweistelligen Prozentbereich mit einem attraktiven Margenprofil erwartet.Zum Vergleich: Der Umsatz soll 2021 aktuell auf 880 bis 900 Millionen Euro (Vorjahr: 767 Millionen Euro) steigen. Von den Erlösen dürften 19 bis 19,5 Prozent (Vorjahr: 14,6 Prozent) als operativer Gewinn (EBITDA) hängen bleiben.Ebenfalls interessant: Für Ende November wird derzeit ein Kapitalmarkttag vorbereitet, auf dem es auch eine neue Mittelfrist-Prognose und möglicherweise auch Informationen über eine mögliche Abspaltung des Rüstungsgeschäfts geben dürfte.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu ASML NV

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ASML NV

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:06 UhrASML NV OverweightMorgan Stanley
26.11.2021ASML NV BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021ASML NV NeutralUBS AG
21.10.2021ASML NV BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021ASML NV OverweightJP Morgan Chase & Co.
13:06 UhrASML NV OverweightMorgan Stanley
26.11.2021ASML NV BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021ASML NV BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021ASML NV OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.10.2021ASML NV OutperformCredit Suisse Group
21.10.2021ASML NV NeutralUBS AG
20.10.2021ASML NV NeutralUBS AG
20.10.2021ASML NV HoldKepler Cheuvreux
19.10.2021ASML NV NeutralUBS AG
01.10.2021ASML NV HoldDeutsche Bank AG
16.07.2020ASML NV VerkaufenDZ BANK
22.06.2018ASML NV VerkaufenDZ BANK
22.07.2016ASML VerkaufenIndependent Research GmbH
01.04.2016ASML UnderperformBNP PARIBAS
21.01.2016ASML SellS&P Capital IQ

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ASML NV nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Jahresendrally steht vor der Tür! Die Börsenprofis Jürgen Schmitt und Mick Knauff analysieren heute im Trading-Seminar um 18 Uhr chancenreiche Wertpapiere sowohl fundamental als auch charttechnisch.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen wenig verändert -- DAX in Rot -- BioNTech-Impfstoff bei 3 Dosen effektiv gegen Omikron -- HelloFresh stellt für 2022 weiteres Wachstum in Aussicht -- HORNBACH, BioNTech, TUI im Fokus

Rheinmetall will Pumpen-JV in China und Japan ganz übernehmen. Merck KGaA stockt Venture-Capital-Fonds um Millionenbetrag auf. Volkswagen schmiedet Bund für Batteriezellen - 2022 Stabilisierung der Werksauslastung erwartet. Moody's erhöht Daimler-Ausblick auf positiv. Baader-Studie vertreibt Ceconomy-Anleger.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln