finanzen.net
16.09.2014 11:12
Bewerten
(0)

alverde NATURKOSMETIK erhält erneut das Gütesiegel GREEN BRAND Germany (FOTO)

DRUCKEN
Hamburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde die dm-Marke alverde NATURKOSMETIK von einer unabhängigen Jury zur "GREEN BRAND Germany" ausgezeichnet. Mit dem Gütesiegel werden Marken geehrt, die nachweisbar ökologische Nachhaltigkeit praktizieren und diese zur Bewusstseinsbildung nach innen und außen transparent leben und kommunizieren.

Ökologisches und nachhaltiges Denken und Handeln ist ein Bestandteil der dm-Unternehmenskultur und auch in der Philosophie der dm-Marken fest verankert. "Nachhaltigkeit hat für alle dm-Marken eine große Bedeutung. Dies gilt in besonderem Maße für die dm-Marke alverde NATURKOSMETIK, die hier eine Vorreiter-Rolle einnimmt.", sagt Ulrich Maith, dm-Geschäftsführer und verantwortlich für die dm-Marken. "Bei alverde zieht sich Nachhaltigkeit wie ein grüner Faden durch die gesamte Marke. Der große Zuspruch unserer Kunden und die erneute Auszeichnung zeigen uns, dass wir mit unserer Philosophie auf dem richtigen Weg sind.", ergänzt Helena Thome, Produktmanagerin alverde NATURKOSMETIK. Nun wurde der Einsatz für nachhaltiges und ökologisches Wirtschaften erneut geehrt: die GREEN BRANDS Organisation zeichnete alverde zum zweiten Mal in Folge aus. Das Zertifikat mit Gütesiegel überreichten Norbert Lux, COO der GREEN BRANDS Organisation und dem Jury-Mitglied Dr. Dennis Lotter von der BENEFIT IDENTITY GmbH in Karlsruhe.

Unabhängige Erhebung und Prüfungen sind Basis der internationalen Auszeichnung.

Die GREEN BRANDS Organisation zeichnet ökologisch nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen aus und verleiht in Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen (SERI und Ipsos) das GREEN BRANDS-Siegel. Dazu wird ein dreistufiges - weltweit einzigartiges Verfahren - zur Prüfung eingesetzt: Nominierung, Validierung und Entscheidung durch eine hochrangige, unabhängige Jury.

alverde NATURKOSMETIK überzeugt.

Im ersten Schritt des Prüfungsverfahrens nominierten die Befragten in einer repräsentativen Marktforschungsstudie (Ipsos) die Marke alverde. Danach wurde die dm-Marke u.a. auf Ökodesign, Rohstoffgewinnung und Transport der Rohstoffe, Produktion, Verpackung, Distribution, Verwertung und Entsorgung anhand eines vom wissenschaftlichen Nachhaltigkeitsinstitut SERI zusammengestellten Kriterienkataloges geprüft. Bei der Re-Validierung kamen die Weiter-Entwicklungen der Marke insbesondere im Bereich der Verpackungen auf den Prüfstand. Wie bereits im Jahr 2012 hat alverde NATURKOSMETIK die Jury in allen Kriterien überzeugt und ist damit die erste Produkt-Marke, die die erneute Zertifizierung zur GREEN BRAND erfolgreich durchlaufen hat.

OTS: Green Brands newsroom: http://www.presseportal.de/pm/104598 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_104598.rss2

Pressekontakt:

Norbert L u x Tel: 040-4711 01-66 E-Mail: Norbert.Lux@Green-Brands.org

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX deutlich leichter -- Wall Street im Minus -- China setzt Zölle auf Autoimporte aus den USA aus -- Scout24 prüft wohl Börsenrückzug -- Merck & Co, LEONI, Apple, ISRA VISION im Fokus

Italienische Zentralbank stutzt Wachstumsprognose für 2018. Wirtschaftsminister Altmaier erwartet 2019 keinen Konjunktureinbruch. Briten sollen künftig sieben Euro für visafreie Reisen in EU zahlen. Südzucker-Tochter CropEnergies erhöht die Prognose. Ausblick treibt die Anleger von Dr. Hönle in die Flucht. BMW-, VW- und Daimler-Aktien unter Druck infolge schwacher EU-Absatzzahlen. Bundesbank senkt BIP-Prognosen und sieht weiter Hochkonjunktur.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Gut bezahlte Jobs
Bei diesen Top-Konzernen brauchen Bewerber keinen Abschluss
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Ausgaben auf Rekordniveau
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2018
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
In diesen Ländern ist Netflix am teuersten
Hier müssen Abonnenten tief in die Tasche greifen
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Sonstiges
08:01 Uhr
So begrenzen Sie Ihr Risiko
Aktie im Fokus
08:00 Uhr
Aktien: Was bei Phoenix Solar tun?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
NVIDIA Corp.918422
Amazon906866
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
Aurora Cannabis IncA12GS7