Blick auf Amazon-Kurs

Amazon Aktie News: Dow Jones Aktie Amazon zeigt sich am Nachmittag fester

20.05.24 16:08 Uhr

Amazon Aktie News: Dow Jones Aktie Amazon zeigt sich am Nachmittag fester

Die Aktie von Amazon gehört am Montagnachmittag zu den Performance-Besten des Tages. Die Aktie legte zuletzt in der NASDAQ-Sitzung 0,7 Prozent auf 185,97 USD zu.

Werte in diesem Artikel
Aktien

168,90 EUR -1,08 EUR -0,64%

Die Amazon-Aktie notierte im NASDAQ-Handel um 15:52 Uhr in Grün und gewann 0,7 Prozent auf 185,97 USD. Die Amazon-Aktie zog in der Spitze bis auf 186,66 USD an. Bei 184,15 USD startete der Titel in den NASDAQ-Handelstag. Über NASDAQ wurden im bisherigen Handelsverlauf 1.733.636 Amazon-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Der Anteilsschein kletterte am 10.05.2024 auf bis zu 191,69 USD und markierte damit ein 52-Wochen-Hoch. Der aktuelle Kurs der Amazon-Aktie ist somit 3,07 Prozent vom 52-Wochen-Hoch entfernt. Am 24.05.2023 verringerte sich der Aktienkurs auf bis zu 113,80 USD und markierte damit das derzeitige 52-Wochen-Tief. Mit einem Abschlag von mindestens 38,81 Prozent könnte die Amazon-Aktie ein neues 52-Wochen-Tief markieren.

Experten rechnen in diesem Jahr mit einer Dividendenausschüttung in Höhe von 0,000 USD, nach 0,000 USD im Jahr 2023. Experten geben im Durchschnitt ein Kursziel von 210,50 USD für die Amazon-Aktie aus.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Amazon am 30.04.2024. Das EPS wurde auf 1,00 USD beziffert. Im Vorjahresviertel hatte Amazon 0,31 USD je Aktie verdient. Umsatzseitig wurden 143,31 Mrd. USD vermeldet. Im Vorjahresviertel hatte Amazon 127,36 Mrd. USD umgesetzt.

Amazon wird die nächste Bilanz für Q2 2024 voraussichtlich am 25.07.2024 vorlegen.

Für das Jahr 2024 gehen Analysten von einem Amazon-Gewinn in Höhe von 4,55 USD je Aktie aus.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Amazon-Aktie

Konkurrenzkampf zwischen NVIDIA, Amazon, Google & Co.: KI-Entwickler leiden unter Arbeitsbedingungen

NVIDIA, Apple, Tesla & Co.: Insider mit Gewinnmitnahmen - Jim Cramer rät Anlegern, guten Aktien auch bei Rückschlägen treu zu bleiben

So investierte Zurich Insurance im 1. Quartal 2024

Ausgewählte Hebelprodukte auf Amazon

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Amazon

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Sundry Photography / Shutterstock.com

Nachrichten zu Amazon

Analysen zu Amazon

DatumRatingAnalyst
01.05.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.05.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
01.05.2024Amazon OutperformRBC Capital Markets
25.04.2024Amazon BuyUBS AG
22.04.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
01.05.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.05.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
01.05.2024Amazon OutperformRBC Capital Markets
25.04.2024Amazon BuyUBS AG
22.04.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
26.09.2018Amazon HoldMorningstar
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
DatumRatingAnalyst
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"