12.07.2018 21:45
Bewerten
(0)

Amazon.com shares soar to record high after Canaccord boosts price target to US$2K

DRUCKEN
Shares of Amazon.com (NASDAQ:AMZN) whizzed higher to set a record today after Canaccord Genuity bumped up its price target on the e-commerce behemoth to US$2,000 from US$1,800. In a research note digested by CNBC.com, Canaccord’s Michael Graham and Austin Moldow lauded Amazon as “having the most robust and durable growth outlook” among the so-called FANG stocks, which consist of Facebook, Amazon, Netflix and Alphabet, Google’s parent company. “Amazon’s rapidly growing scale of investment is strengthening long-term competitive barriers, and this includes a robust outlook for Prime subscription growth,” Graham and Moldow wrote. In afternoon trade, Amazon shares climbed 2.3% to US$1,795.30, which is more than 70% higher than where they stood a year ago when they traded at roughly US$1,006. Read: Amazon throws down the gauntlet by buying online pharmacy PillPack Graham and Moldow pushed up their price target on Amazon today as they argue that the retailer’s revenue will be more robust than anticipated. Amazon has been on a tear recently, announcing just last month that it is acquiring the online pharmacy service PillPack, a move that is set to radically disrupt the drugstore market. Last April, the e-retailer also announced stunning first-quarter results, with its net income more than doubling to US$1.9bn, or US$3.27 per share and trouncing analysts' forecasts for earnings of US$1.27 per share. “We think our revenue estimate of 38% could end up being conservative. This would be a 4.5 point sequential deceleration after five quarters of acceleration,” Graham and Moldow wrote.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Proactiveinvestors"
Quelle: Proactiveinvestors

Nachrichten zu Amazon

  • Relevant
    3
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.07.2018Amazon OutperformTelsey Advisory Group
19.07.2018Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
18.07.2018Amazon OutperformRBC Capital Markets
16.07.2018Amazon OutperformCredit Suisse Group
13.07.2018Amazon overweightMorgan Stanley
20.07.2018Amazon OutperformTelsey Advisory Group
19.07.2018Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
18.07.2018Amazon OutperformRBC Capital Markets
16.07.2018Amazon OutperformCredit Suisse Group
13.07.2018Amazon overweightMorgan Stanley
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
02.02.2018Amazon NeutralMonness, Crespi, Hardt & Co.
07.08.2017Whole Foods Market NeutralTigress Financial
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Wachstumsaktien!

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen Ihnen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX stabil -- Japans Notenbank reagiert auf starken Rendite-Anstieg -- Wirecard-Aktie klettert nach Goldman Sachs-Analyse -- thyssenkrupp, Bayer, Ryanair, Philips, Volkswagen im Fokus

China weist Vorwürfe der Währungsmanipulation zurück. Julius Bär steigert Gewinn. Trump warnt Irans Präsidenten. Marchionne muss Chefposten bei Fiat Chrysler und Ferrari aufgeben. Enders bringt Fusion von Kampfjetgeschäft von Airbus und BAE ins Spiel. Infineon-Chef trotz Handelsstreit entspannt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So groß ist der Gehaltsunterschied zwischen CEOs und Mitarbeitern
Das verdienen die CEOs der 30 DAX-Unternehmen
Sparweltmeiste
Welche Länder die meisten Währungsreserven haben
Die Performance der DAX 30-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hier macht Arbeiten Spaß
Die beliebtesten Arbeitgeber weltweit
Die Performance der MDAX-Werte in Q2 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wie sind ihre Erwartungen an die Verhandlungen der EU mit den USA hinsichtlich des Handelskonflikts?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Netflix Inc.552484
Facebook Inc.A1JWVX
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
GoProA1XE7G
Deutsche Bank AG514000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Daimler AG710000
EVOTEC AG566480
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8