American Airlines bestellt 260 Flugzeuge bei Airbus, Boeing und Embraer

04.03.24 19:47 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

163,58 EUR 1,76 EUR 1,09%

13,54 EUR 0,24 EUR 1,84%

158,66 EUR -0,92 EUR -0,58%

22,00 EUR -1,60 EUR -6,78%

Indizes

PKT PKT

PKT PKT

8.105,8 PKT 65,4 PKT 0,81%

18.137,7 PKT 276,9 PKT 1,55%

7.128,9 PKT 107,2 PKT 1,53%

194,0 PKT 1,8 PKT 0,94%

38.503,7 PKT 263,7 PKT 0,69%

513,8 PKT 6,6 PKT 1,30%

5.008,2 PKT 71,3 PKT 1,44%

1.518,6 PKT 15,9 PKT 1,06%

9.675,4 PKT 136,8 PKT 1,43%

18.169,0 PKT 229,0 PKT 1,28%

18.198,0 PKT 272,5 PKT 1,52%

3.519,6 PKT -17,6 PKT -0,50%

15.036,9 PKT 92,7 PKT 0,62%

7.145,9 PKT 106,5 PKT 1,51%

2.401,6 PKT 31,0 PKT 1,31%

5.070,6 PKT 60,0 PKT 1,20%

6.124,7 PKT 48,4 PKT 0,80%

4.681,8 PKT 4,2 PKT 0,09%

4.412,3 PKT 47,7 PKT 1,09%

Der US-Marktführer American Airlines bestellt 260 neue Flugzeuge für seine Kurzstreckenflotte, um die wachsende Nachfrage zu bewältigen – und sichert sich die Option zum Kauf 193 weiterer Maschinen.Weiter zum vollständigen Artikel bei manager magazin online

Ausgewählte Hebelprodukte auf Airbus

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Airbus

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Quelle: manager magazin online

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

DatumRatingAnalyst
19.04.2024Airbus SE (ex EADS) OutperformRBC Capital Markets
15.04.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightBarclays Capital
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) BuyDeutsche Bank AG
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
19.04.2024Airbus SE (ex EADS) OutperformRBC Capital Markets
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightBarclays Capital
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) BuyDeutsche Bank AG
12.04.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.04.2024Airbus SE (ex EADS) BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
11.04.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
15.03.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
07.03.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
06.03.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
16.02.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
15.04.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.04.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.03.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.03.2024Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
19.02.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"