Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
29.11.2021 08:04

ANALYSE-FLASH: Jefferies startet Evotec mit 'Buy' - Ziel 55 Euro

Folgen
Werbung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Investmentbank Jefferies hat die Bewertung der Papiere von Evotec (EVOTEC SE) bei einem Kursziel von 55 Euro mit "Buy" aufgenommen. Die Wirkstoffforscher seien nun gut aufgestellt, um ihre Entwicklungsplattform in Umsatzwachstum im hohen Zehn-Prozent-Bereich und operatives Ergebniswachstum jenseits von 25 Prozent umzumünzen, schrieb Analyst Peter Welford in einer am Montag vorliegenden Studie. Evotec sei Profiteur der Megatrends im Biotechbereich./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2021 / 01:13 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2021 / 01:15 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Nachrichten zu EVOTEC SE

  • Relevant
    5
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
    3
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EVOTEC SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.12.2021EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
06.12.2021EVOTEC SE OverweightMorgan Stanley
01.12.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
29.11.2021EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
29.11.2021EVOTEC SE BuyJefferies & Company Inc.
16.12.2021EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
06.12.2021EVOTEC SE OverweightMorgan Stanley
29.11.2021EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
29.11.2021EVOTEC SE BuyJefferies & Company Inc.
05.11.2021EVOTEC SE BuyWarburg Research
01.12.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
12.11.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
27.10.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
16.08.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
12.08.2021EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
08.11.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
17.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
10.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
31.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
12.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EVOTEC SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter erwartet -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Siemens verkauft Yunex für fast eine Milliarde Euro -- AUTO1 mit Rekordverkäufen -- HUGO BOSS steigert EBIT kräftig -- CureVac im Fokus

Nordex verzeichnet 2021 deutlich mehr Auftragseingänge. Daimler Truck steigert Absatz 2021 um ein Fünftel. EVOTEC und Eliy Lilly kooperieren bei Stoffwechselerkrankungen. Allianz: Cyberattacken weltweit größte Gefahr für Unternehmen. Japanische Notenbank erhöht Inflationserwartungen. Expertin warnt vor massiver Überbewertung am Aktienmarkt. Tesla gefangen zwischen Bullen und Bären.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln