Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
06.12.2021 08:19

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Credit Suisse auf 'Neutral' - Ziel 9,30 Franken

Folgen
Werbung

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Credit Suisse (Credit Suisse (CS)) von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 10,80 auf 9,30 Franken gesenkt. Vor der Credit Suisse liege eine lange Umbauphase, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer am Montag vorliegenden Studie. Sie werde wohl erst 2024 enden und nicht schon 2023./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.12.2021 / 14:29 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.12.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Nachrichten zu Credit Suisse (CS)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Credit Suisse (CS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.01.2022Credit Suisse (CS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
11.01.2022Credit Suisse (CS) Sector PerformRBC Capital Markets
07.01.2022Credit Suisse (CS) NeutralUBS AG
07.01.2022Credit Suisse (CS) Sector PerformRBC Capital Markets
06.01.2022Credit Suisse (CS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
13.12.2021Credit Suisse (CS) BuyKepler Cheuvreux
11.11.2021Credit Suisse (CS) BuyKepler Cheuvreux
05.11.2021Credit Suisse (CS) BuyUBS AG
21.10.2021Credit Suisse (CS) BuyUBS AG
20.10.2021Credit Suisse (CS) OverweightBarclays Capital
11.01.2022Credit Suisse (CS) Sector PerformRBC Capital Markets
07.01.2022Credit Suisse (CS) NeutralUBS AG
07.01.2022Credit Suisse (CS) Sector PerformRBC Capital Markets
06.12.2021Credit Suisse (CS) NeutralUBS AG
02.12.2021Credit Suisse (CS) Sector PerformRBC Capital Markets
17.01.2022Credit Suisse (CS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
06.01.2022Credit Suisse (CS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2021Credit Suisse (CS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
31.07.2020Credit Suisse (CS) UnderweightBarclays Capital
20.07.2020Credit Suisse (CS) UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Credit Suisse (CS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt knapp unter 16.000 Punkten -- US-Handel ruht feiertagsbedingt -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever ab -- Siltronic ohne Fortschritte bei Übernahme-Prüfung -- S&T im Fokus

Siemens verkauft Yunex für fast eine Milliarde Euro. Nächster Abgang bei CureVac: Technologie-Chefin geht nach 16 Jahren. Moderna erwartet Daten zu Omikron-Impfstoff im März. BASF baut Produktion für Hexamethylendiamin und Polyamid in Europa aus. BBVA wird 2021 und 2022 mehr als 7 Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten. Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln