+++ Mögen Sie uns? Unseren Service, unsere Produkte, unser Pricing? Dann freuen wir uns über Ihr Lob und Ihre Wahl von BNP Paribas zu Ihrem Lieblings-Emittenten +++-w-
22.09.2021 10:32

ANALYSE-FLASH: Warburg Research startet Vonovia mit 'Buy' - Ziel 66 Euro

Folgen
Werbung

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Warburg Research hat Vonovia (Vonovia SE (ex Deutsche Annington)) mit "Buy" und einem Kursziel von 66 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Immobilienkonzern sei nicht nur gut positioniert, schrieb Analyst Simon Stippig in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Längerfristige Trends wie die Urbanisierung oder der demographische Wandel seien gut für das Geschäftsmodell und das organische Wachstum./mf/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.09.2021 / 08:15 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Relevant
    1
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10:26 UhrVonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
19.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenDZ BANK
11.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
21.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyKepler Cheuvreux
25.08.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10:26 UhrVonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
19.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.10.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenDZ BANK
27.09.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
14.06.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
23.01.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
08.06.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.
25.05.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Es gibt es viele mittelständische Firmen, die mit stabilem Umsatz- und Gewinnwachstum glänzen. Trading-Profi Simon Betschinger stellt Ihnen als Anleger im Online-Seminar heute um 19 Uhr spannende deutsche Nebenwerte vor, mit denen Sie an der Börse profitieren können.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX etwas leichter -- Wall Street stabil erwartet -- Deutsche Bank steigert Quartalsgewinn -- BASF hebt Jahresziele erneut an -- Spekulation um Ionos-IPO -- Alphabet, Microsoft im Fokus

Chip-Krise lässt Gewinn von GM einbrechen. 'Dreamliner'-Probleme brocken Boeing Quartalsverlust ein. GSK übertrifft Erwartungen. McDonald's erhöht den Umsatz auch über den Preis. CANCOM nach starkem Quartal noch optimistischer fürs Gesamtjahr. Spotify zieht neue Abonnenten an. PUMA erhöht nach starkem 3. Quartal erneut die Prognose.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln