08.05.2018 15:38
Bewerten
(0)

Facebook-Rivale Snap holt sich neuen Finanzchef von Amazon - Snap-Aktie legt zu

Anleger erfreut: Facebook-Rivale Snap holt sich neuen Finanzchef von Amazon - Snap-Aktie legt zu | Nachricht | finanzen.net
Anleger erfreut
DRUCKEN
Nach einem enttäuschenden Nutzerwachstum und Problemen mit dem Design holt sich der Snapchat-Betreiber Snap den Amazon-Finanzmann Tim Stone ins Haus.
Der 51-Jährige, der zehn Jahre für den weltgrößten Onlinehändler arbeitete, werde Mitte Mai Andrew Vollero als Finanzchef ablösen, teilte der Facebook-Rivale in der Nacht zu Dienstag mit. Es habe keine Unstimmigkeiten im Vorfeld der Entscheidung gegeben, versicherte Snap.

An der Börse kam der Schritt gut. Die Aktie, die seit der Veröffentlichung des Quartalsberichts vor einer Woche fast ein Viertel an Wert eingebüßt hat, legte nachbörslich 1,6 Prozent zu. Im offiziellen Handel am Dienstag wiesen die Anteilsscheine ein Plus von rund vier Prozent aus. Er gehe davon aus, dass jemand die Verantwortung für die schlechten Zahlen übernehmen musste, sagte Analyst Jonathan Kees vom Finanzdienstleister Summit Insights Group zu der Neubesetzung.

San Francisco (Reuters)

Bildquellen: Daniel Krason / Shutterstock.com, Jonathan Weiss / Shutterstock.com, Ink Drop / Shutterstock.com

Nachrichten zu Amazon

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Aktien und Optionen
Aggressiver Investor: Amazon hält nun Anteile an anderen Unternehmen im Milliardenwert
Der Online-Riese Amazon entwickelt sich mehr und mehr zu einem aggressiven Investor: In den letzten Jahren hat er seine Beteiligungen an anderen Unternehmen beträchtlich gesteigert.
16:00 Uhr
Goodman opens Amazon site as profits soar (The Sydney Morning Herald)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:01 UhrAmazon buyJefferies & Company Inc.
16:01 UhrAmazon OutperformOppenheimer & Co. Inc.
15.08.2018Amazon OutperformMacquarie Research
10.08.2018Amazon OutperformOppenheimer & Co. Inc.
07.08.2018Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
16:01 UhrAmazon buyJefferies & Company Inc.
16:01 UhrAmazon OutperformOppenheimer & Co. Inc.
15.08.2018Amazon OutperformMacquarie Research
10.08.2018Amazon OutperformOppenheimer & Co. Inc.
07.08.2018Amazon overweightJP Morgan Chase & Co.
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
02.02.2018Amazon NeutralMonness, Crespi, Hardt & Co.
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht leichter ins Wochenende -- US-Börsen im Plus --Tesla auch bei Problemen rund um Model 3 im Visier der SEC -- Trump droht Türkei mit weiteren Sanktionen -- Rheinmetall, Bayer, Henkel im Fokus

Swiss Re bei Brückeneinsturz in Genua in der Pflicht. S&P senkt Ausblick für K+S auf negativ. Tesla-Chef kann womöglich auf Milde der Börsenaufsicht hoffen. Mehrere VW-Mitarbeiter im Abgas-Skandal möglicherweise vor Entlassung. Novo Nordisk kauft britischen Diabetes-Spezialisten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die teuersten Städte für Expats 2018
Hier ist das Leben für ausländische Fachkräfte besonders teuer
Der Financial Secrecy Index 2018
Die größten Schattenfinanzzentren der Welt
Die bestbezahlten Promis der Welt 2018
Bis zu 285 Millionen US-Dollar Verdienst
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Job verdient man am meisten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Steinhoff International N.V.A14XB9
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Wirecard AG747206
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Facebook Inc.A1JWVX
E.ON SEENAG99
EVOTEC AG566480
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Netflix Inc.552484