+ + + Neu bei CMC: Gehebelt im Portfolio handeln - Realisierung 1x pro Jahr! + + + DPS sind komplexe Instrumente und unterliegen einem Verlustrisiko. -w-
09.12.2021 12:48

Ascend verlegt einen Teil der Verbundpro duktion nach Lateinamerika

Folgen
Werbung

HOUSTON,, 9. Dezember 2021 /PRNewswire/ -- Ascend Performance Materials hat Pläne für den Kauf eines Compoundier-Betriebs in San Jose Iturbide in Mexiko angekündigt. Das Unternehmen beabsichtigt, damit seine weltweite Präsenz auszubauen und die Produktionskapazitäten für Hochleistungswerkstoffe zu erweitern.

Der Kaufvertrag umfasst die Vermögenswerte von DM Color Mexicana, einem Joint Venture zwischen Dainichiseika und Mitsubishi Corp. Die Transaktion wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 abgeschlossen.

„Wir investieren nach wie vor in unser Geschäft mit technischen Werkstoffen, und der Schwerpunkt liegt auf regionaler Produktion", erklärte Phil McDivitt, Präsident und CEO von Ascend. „Diese Akquisition stärkt unsere Präsenz in Lateinamerika und ermöglicht es uns, unsere erstklassigen Materialien näher an unseren weltweiten Kunden zu produzieren."

Ascend, ein vollständig integrierter Hersteller von langlebigen technischen Materialien, hat seine weltweite Produktionsfläche in den letzten drei Jahren mit vier Akquisitionen ausgebaut.

„Wir sind weiterhin bestrebt, das Wachstum und die Innovation unserer Kunden durch kontinuierliche Investitionen in unsere globale Produktionspräsenz, die Entwicklung neuer Materialien sowie einen verbesserten technischen Service und Support voranzutreiben", erklärte Isaac Khalil, Senior Vice President für Polyamide bei Ascend.

Die Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Informationen zu Ascend Performance Materials

Ascend Performance Materials stellt Hochleistungsmaterialien für alltägliche Gebrauchsgüter und neue Technologien her. Unser Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der Lebensqualität und der Anregung einer besseren Zukunft durch Innovationen. Wir sind ein vollständig integrierter Anbieter von Materiallösungen mit neun globalen Produktionsstätten in den USA, Europa und China. Unser Sitz befindet sich in Houston, Texas, und wir betreiben regionale Niederlassungen in Shanghai, Brüssel und Detroit. Unsere 2.600 Mitarbeiter stellen weltweit technische Werkstoffe, Gewebe, Fasern und Chemikalien her, die zur Herstellung sichererer Fahrzeuge, saubererer Energie, besserer medizinischer Geräte, intelligenterer Haushaltsgeräte und langlebigerer Bekleidung und Konsumgüter verwendet werden. Wir setzen uns für Sicherheit, Nachhaltigkeit, Inklusion und Vielfalt sowie für den Erfolg unserer Kunden und unserer Gemeinschaften ein.

Erfahren Sie mehr über Ascend auf www.ascendmaterials.com.

Kontakt: Alison Jahn, +1 713-210-9809
ajahn@ascendmaterials.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1326397/ASCEND_Logo.jpg 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt rot -- US-Handel endet mit Verlust -- Microsoft kauft Activision -- Siemens verkauft Yunex -- Goldman Sachs verfehlt Erwartungen -- Vonovia: Dividendenerhöhung -- AUTO1, CureVac im Fokus

Zweitimpfung bei Johnson & Johnson nötig. BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea legt Fokus auf Erdgasgeschäft. Flughafen Wien erwartet 2022 Turnaround. Elon Musk kommt Mitte Februar erneut nach Deutschland. Covestro erwirbt restliche Anteile an Japan Fine Coatings. Nordex verzeichnet 2021 deutlich mehr Auftragseingänge. Daimler Truck steigert Absatz 2021 um ein Fünftel.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln