finanzen.net
17.07.2019 18:24
Bewerten
(0)

AT&T signs $2 billion cloud deal with Microsoft

While AWS leads the cloud infrastructure market by wide margin, Microsoft isn’t doing too badly, ensconced firmly in second place, the only other company with double-digit share. Today, it announced a big deal with AT&T that encompasses both Azure cloud and Office 365.A person with knowledge of the contract pegged the combined deal at a tidy $2 billion, a nice feather in Microsoft’s cloud cap. According to a Microsoft blog post announcing the deal, AT&T has a goal to move most of its non-networking workloads to the public cloud by 2024, and Microsoft just got itself a big slice of that pie, surely one that rivals AWS, Google and IBM (which closed the $34 billion Red Hat deal last week) would dearly have loved to get.As you would expect, Microsoft CEO Satya Nadella spoke of the deal in lofty terms around transformation and innovation. “Together, we will apply the power of Azure and Microsoft 365 to transform the way AT&T’s workforce collaborates and to shape the future of media and communications for people everywhere,” he said in a statement in the blog post announcement.To that end, they are looking to collaborate on emerging technologies like 5G and believe that by combining Azure with AT&T’s 5G network, the two companies can help customers create new kinds of applications and solutions. As an example cited in the blog post, they could see using the speed of the 5G network combined with Azure AI-powered live voice translation to help first responders communicate with someone who speaks a different language instantaneously.It’s worth noting that while this deal to bring Office 365 to AT&T’s 250,000 employees is a nice win, that part of the deal falls on the under the SaaS umbrella, so it won’t help with Microsoft’s cloud infrastructure marketshare. Still, any way you slice it, this is a big deal.AWS remains in firm control of the cloud infrastructure market
Weiter zum vollständigen Artikel bei "TechCrunch"
Quelle: TechCrunch

Nachrichten zu Microsoft Corp.

  • Relevant
    8
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Microsoft Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.08.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
24.07.2019Microsoft OutperformRBC Capital Markets
19.07.2019Microsoft BuyCanaccord Adams
19.07.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
19.07.2019Microsoft OutperformOppenheimer & Co. Inc.
05.08.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
24.07.2019Microsoft OutperformRBC Capital Markets
19.07.2019Microsoft BuyCanaccord Adams
19.07.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
19.07.2019Microsoft OutperformOppenheimer & Co. Inc.
20.07.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
13.06.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
30.04.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
01.02.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
01.02.2018Microsoft NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.11.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
26.09.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
14.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
13.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
11.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Microsoft Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX letztlich im Minus -- Wall Street schließt uneinig -- VW will Weltmarktführer bei E-Autos werden - Interesse an Tesla zurückgewiesen -- OSRAM hebt Stillhalteabkommen mit ams auf -- EVOTEC im Fokus

Ceconomy-Aktie testet 200-Tage-Linie: Media Saturn-Chef plant angeblich Verkauf "im Alleingang". Fed betont Unsicherheit durch Handelskonflikte. Finanzaufsicht prüft BMW-Kommunikation über Führungswechsel. Nordamerika-Geschäft gibt JOST Werke Auftrieb. Investoren bereiten wohl Angebote für thyssen-Aufzugsparte vor.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
XING (New Work)XNG888
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11