26.06.2022 17:10

Athen lässt russischen Tanker mit iranischem Öl frei

Folgen
Werbung

ATHEN (dpa-AFX) - Nach einem langen juristischen Tauziehen hat Athen dem unter der Flagge Russlands fahrenden Tanker "Lana" die Weiterfahrt erlaubt. Die Beschlagnahmung des Schiffes durch die griechischen Behörden hatte zu Streit zwischen Griechenland und dem Iran geführt, da der Tanker iranisches Öl getankt hatte. Als Reaktion setzten iranische Revolutionsgarden (IRGC) im Persischen Golf zwei griechische Öltanker fest. Griechenland sprach von einem Akt der Piraterie.

Der Tanker "Lana" hatte am 14. April in der Ägäis wegen eines schweren Sturmes Zuflucht in einer Bucht der griechischen Insel Euböa vor dem Kleinhafen von Karystos gesucht. Dort stellten die griechischen Behörden fest, dass der russische Tanker iranisches Öl transportierte. US-Behörden forderten Berichten zufolge Griechenland auf, den Tanker festzuhalten. Wegen der gegen den Iran verhängten US-Sanktionen war das Öl demnach auf einen anderen Tanker gepumpt worden. Das Schiff sollte darauf in die USA gebracht werden. Am Sonntag war unklar, ob und wann diese Aktionen rückgängig gemacht werden sollen./tt/DP/nas

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen in der Gewinnzone -- BaFin beklagt Mängel bei Deutsche Börse-Tochter -- freenet mit starkem Halbjahr -- VW, Bayer, Rivian im Fokus

Geplanter Konzernumbau beflügelt Peloton. Uniper könnte Versorungslage in Europa mit Tauschgeschäft verbessern. Mercedes-Benz kooperiert mit CATL bei Herstellung von E-Auto-Batterien. SAF-HOLLAND kommt bei Haldex-Übernahme voran. Jungheinrich schlägt Erwartungen. Knorr-Bremse macht deutlich weniger Nettogewinn.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln