AtomVie Global Radiopharma arbeitet mit RLS und UPPI zusammen, um das bestehende Vertriebsnetz für Radiotherapeutika in den USA zu stärken

22.02.24 15:40 Uhr

HAMILTON, ON, 22. Februar 2024 /PRNewswire/ -- AtomVie Global Radiopharma Inc. (AtomVie), eine führende radiopharmazeutische Auftragsentwicklungs- und -herstellungsorganisation (CDMO), ist stolz darauf, strategische Kooperationen mit RLS Radiopharmacies und UPPI LLC  (UPPI), zwei Branchenführer im Bereich Radiopharmazie und Logistik, bekannt zu geben Dieser strategische Schritt wird die logistischen Fähigkeiten von AtomVie in den Vereinigten Staaten verbessern und die flächendeckende Verteilung von qualitativ hochwertigen Radiopharmazeutika durch die Implementierung von RLS und UPPI als Schlüsselpartner innerhalb des bestehenden US-Vertriebsnetzes von AtomVie sicherstellen. AtomVie ist auf die GMP-Herstellung und den weltweiten Vertrieb von Radiopharmazeutika spezialisiert, RLS, das einzige von der Joint Commission akkreditierte Radiopharmazie-Netzwerk in den USA, besitzt und betreibt 31 Radiopharmazien, die mehr als 80 % der US-Bevölkerung abdecken, und UPPI, das als Group Purchasing Organization (GPO) organisiert ist, verfügt über umfassende Kompetenzen in Logistik und Vertrieb.

AtomVie Global Radiopharma Collaborates with RLS & UPPI to Strengthen its Existing U.S. Radiotherapeutic Distribution Network

Radiopharmazeutika spielen eine zentrale Rolle in der Präzisionsmedizin und bieten innovative und vielversprechende Behandlungen für verschiedene Krebsindikationen. AtomVie ist sich der logistischen Herausforderungen bewusst, die mit Radiopharmazeutika angesichts ihrer kurzen Halbwertszeit und der entscheidenden Bedeutung einer rechtzeitigen Verabreichung verbunden sind. Gemeinsam mit RLS und UPPI wird AtomVie seine Vertriebskapazitäten ausbauen und es ermöglichen, dass lebensrettende Behandlungen mehr Patienten erreichen.

„Unser Engagement, das Leben von Patienten durch qualitativ hochwertige Radiopharmazeutika zu verbessern, steht im Mittelpunkt dieser Partnerschaft mit RLS und UPPI", kommentierte Bruno Paquin, Geschäftsführer von AtomVie. Er fügte hinzu: „Diese Kooperationen stärken unsere Fähigkeit, wichtige Radiopharmazeutika an mehr Orte zu liefern und den rechtzeitigen Zugang für Patienten zu gewährleisten, die auf diese Produkte angewiesen sind. Diese Partnerschaften decken nicht nur die derzeitige Nachfrage, sondern positionieren uns auch für zukünftiges Wachstum, da wir unsere Produktionskapazitäten deutlich ausbauen und unsere Fähigkeiten im kommerziellen Maßstab erweitern."

Im Rahmen der Vereinbarungen wird AtomVie das umfangreiche Radiopharmazie-Netzwerk von RLS und UPPI nutzen, um Gesundheitsdienstleister schnell mit Radiopharmazeutika zu versorgen.

Stephen Belcher, Geschäftsführer der RLS, zeigte sich zuversichtlich, dass sich die Partnerschaft positiv auf die Patientenversorgung auswirken wird: „Radiopharmazeutika beginnen sehr schnell zu zerfallen, und es ist entscheidend, dass sie die Patienten sicher und rechtzeitig erreichen. Deshalb ist diese Partnerschaft so wichtig. Wir sind Experten für die letzte Meile, und durch die Aufnahme unserer Radiopharmazien in sein Netzwerk kann AtomVie sicherstellen, dass sein Portfolio an lebensverbessernden therapeutischen und diagnostischen Radiopharmazeutika immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist."

John Witkowski, Präsident von UPPI, hob die Auswirkungen der Partnerschaft hervor, die den Zugang zu lebensrettenden radioisotopenbasierten Therapeutika und Diagnostika verbessert und das Wohlbefinden der Menschen steigert. „Diese Partnerschaft ist ein bedeutender Schritt zur Verbesserung des Zugangs zu lebensrettenden Therapeutika und Diagnostika. Sie spiegelt unser gemeinsames Engagement für die Bereitstellung von Lösungen der Präzisionsmedizin für Patienten im ganzen Land wider."

Als führende Unternehmen in ihren jeweiligen Bereichen bringen AtomVie, RLS und UPPI einzigartiges Fachwissen in diese strategische Partnerschaft ein. Sie bieten nahtlose radiopharmazeutische Lösungen und unterstreichen ihr gemeinsames Ziel, die Patientenversorgung zu revolutionieren, indem sie landesweit einen einheitlichen Zugang zu hochwertigen radiopharmazeutischen Optionen bieten.

Informationen zu AtomVie Global Radiopharma Inc.

AtomVie Global Radiopharma Inc. (AtomVie) ist ein weltweit führender CDMO für die GMP-Herstellung und den weltweiten Vertrieb von klinischen und kommerziellen Radiopharmazeutika. AtomVie bietet das gesamte Spektrum an wissenschaftlicher, technischer, regulatorischer, qualitativer, logistischer und geschäftlicher Expertise in Kombination mit einer spezialisierten Infrastruktur für die Entwicklung von Radiopharmazeutika von klinischen Studien bis hin zum kommerziellen Markt. AtomVie betreut derzeit internationale Kunden, die Studien in über 20 Ländern weltweit durchführen. AtomVie baut momentan in Hamilton, Ontario, eine hochmoderne, skalierbare Anlage mit einer Fläche von über 70.000 m², die Ende 2024 fertiggestellt sein soll. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.atomvie.com/

Informationen zu RLS Inc.

RLS Radiopharmacies (Radioisotope Life Sciences) besitzt eines der größten Radiopharmazie-Netzwerke in den USA mit 31 Radiopharmazien, die mehr als 80 % der Bevölkerung abdecken. Das Unternehmen bietet auch ein umfangreiches Portfolio an diagnostischen und therapeutischen radiopharmazeutischen Produkten an. RLS ist bestrebt, die qualitativ hochwertigsten Radiopharmazeutika der Branche zu liefern, indem 100 Prozent der injizierbaren Einzeldosisprodukte in Reinräumen abgegeben werden, die den Spezifikationen der ISO 1644-1 entsprechen. Im Rahmen ihrer Qualitätsverpflichtung bietet die RLS mehr als 1.500 Kunden maßgeschneiderte Lösungen und außergewöhnlichen Service. Weitere Informationen finden Sie unter www.rls.bio.

Informationen zu UPPI LLC

Das 1998 gegründete UPPI hat sich zu einem führenden Unternehmen in der traditionellen Nuklearmedizin und auf dem schnell wachsenden Gebiet der Theranostik entwickelt. Die UPPI vertritt mehr als 60 unabhängige und institutionelle Betriebsstätten im ganzen Land und bietet ihren Mitgliedern landesweit starke Einkaufsbeziehungen sowie Zugang zu anpassbaren lokalen Programmen, die die Professionalität der Branche fördern. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.uppi.org

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2343869/AtomVie_Global_Radiopharma_Inc__AtomVie_Global_Radiopharma_Colla.jpg 

info@atomvie.com

 

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/atomvie-global-radiopharma-arbeitet-mit-rls-und-uppi-zusammen-um-das-bestehende-vertriebsnetz-fur-radiotherapeutika-in-den-usa-zu-starken-302068912.html