21.05.2022 16:30

Audited annual report 2021 of AS Pro Kapital Grupp

Folgen
Werbung

The Supervisory Board of AS Pro Kapital Grupp has approved the company's audited annual report for 2021. Compared to the unaudited interim report published on 28 February, there are no differences in the financial statements regarding the financial results, but adjustments have been made to the income statement and corresponding cash flow items due to the adjustments related to derecognition of the bankrupt subsidiary. The effect of the derecognition of the subsidiary was a total profit of 27.747 million euros. The audited annual report shows the following changes compared to the interim report:

  •  finance income decreased by EUR 53.807 million;
  •  finance expenses decreased by EUR 26.060 million;
  •  Other operating income increased by EUR 27.747 million.

The result of discontinued operations was incorrectly reported to be higher by 1.142 million. The audited annual report shows the following changes compared to the interim report:

  • finance expenses increased by 1.142 million;
  • loss from discontinued operations decreased by 1.142 million.

In 2021, the turnover of the Group's continuing operations was 43.1 million euros, which increased by 29.5 million euros compared to the previous period. The company's turnover from the sale of real estate depends on the time of completion of the housing developments, as the sales revenue is recognized at the moment when a notarial sales contract is entered into and the premises are handed over to the buyer. In 2021, the increase in sales revenue was primarily affected by the completion of the development of Ratsuri Houses and the completion of the first buildings in Kalaranna Kvartal in Tallinn. The gross profit of the Group's continuing operations was 10.6 million euros, increasing by 6.4 million euros. The Group's operating profit from continuing operations was 39.8 million euros, which was significantly affected by the effect of derecognition of the subsidiary. The net profit for the period was 29.8 million euros.

AS Pro Kapital Grupp consolidated annual report 2021 is attached to the announcement and will be made available on the company's website https://www.prokapital.com/en/financials/

Angelika Annus
CFO
AS Pro Kapital Grupp
Phone: +372 614 4920
prokapital@prokapital.ee

Attachments


Ausgewählte Hebelprodukte auf Pro Kapital Group Ltd
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Pro Kapital Group Ltd
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Pro Kapital Group Ltd

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pro Kapital Group Ltd

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Pro Kapital Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Pro Kapital Group News
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Pro Kapital Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt fester - über 13.200 Punkten -- US-Börsen rot -- Siemens übernimmt Brightly -- Zahlungsausfall bei Russland -- US-Banken, Nike, VW, Siemens Healthineers im Fokus

Walgreens Boots behält seine Struktur. Luftfahrt-Werte profitieren von China-Lockerung und JPMorgan-Optimismus. VERBIO hebt erneut Prognose an. K+S arbeitet mit Cinis Fertilizer zusammen - Zugriff auf Kaliumsulfat aus Skandinavien. Arm will nach geplantem Börsengang Autogeschäft ausbauen. Moody's: Zahlungsausfall bei Russland - Kreml verwundert.

Top-Rankings

World Happiness Report 2022
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Ehe-Aus teuer zu stehen
MDAX: Die Gewinner und Verlierer in KW 25 2022
Welche Aktie macht das Rennen?

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln