ZertifikateAwards 2021/2022: Bitte stimmen Sie für finanzen.net zero und finanzen.net ab und gewinnen Sie eine Reise nach Berlin! -w-
13.02.2019 07:02

Ausblick: Attendo AB öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Folgen
Werbung

Attendo AB lässt sich am 14.02.2019 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wird Attendo AB die Bilanz zum am 31.12.2018 beendeten Jahresviertel offenlegen.

Im Schnitt gehen 3 Analysten von einem Gewinn von 0,743 SEK je Aktie aus. Im Vorjahresviertel waren 0,840 SEK je Aktie erzielt worden.

Das vergangene Quartal soll Attendo AB mit einem Umsatz von insgesamt 2,82 Milliarden SEK abgeschlossen haben – das erwarten 4 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 3,01 Milliarden SEK erwirtschaftet worden waren, um 6,24 Prozent verringert.

Einen Ausblick auf das zuletzt abgelaufene Fiskaljahr geben 5 Analysten ab. Sie prognostizieren durchschnittlich einen Gewinn von 3,62 SEK je Aktie, gegenüber 4,25 SEK je Aktie im Fiskalvorjahr. Den Jahresumsatz sahen 5 Analysten durchschnittlich bei 11,23 Milliarden SEK. Im Fiskaljahr zuvor waren 11,16 Milliarden SEK erwirtschaftet worden.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Attendo AB

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Attendo AB

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Im Online-Seminar heute um 18 gibt Markus Koch zusammen mit dem Aktienexperten Sebastian Hasenack von DJE Kapital einen Ausblick auf die kommenden Börsenwochen. Warum sich die Balken der Wall Street biegen und worauf Anleger jetzt achten sollten - diese und weitere spannende Fragen stehen heute Abend im Mittelpunkt.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Attendo Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX dreht ins Plus -- Asiens Börsen legen zu -- Sartorius steigert Erlöse -- ASML mit Gewinnsprung -- VINCI erhöht Umsatz -- Deutsche Börse mit starkem Wachstum -- KWS Saat, Netflix im Fokus

Roche hebt Jahresprognose leicht an. Bei Aareal Bank springt wohl ein Kaufinteressent ab. BVB-Trainer Rose zu Haaland-Verbleib: 'Ist nicht unrealistisch'. Credit Suisse zahlt 475 Millionen Dollar wegen Korruptionsskandals. Fitch erhöht Siemens-Rating auf A+ von A.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln