21.02.2021 07:01

Ausblick: Lydall mit Zahlen zum abgelaufenen Quartal

Folgen
Werbung

Lydall wird am 23.02.2021 in der Finanzkonferenz die Quartalszahlen zum jüngsten Jahresviertel – Abschlussdatum 31.12.2020 – vorstellen.

Die Prognosen von 2 Analysten belaufen sich für das jüngste Jahresviertel durchschnittlich auf ein EPS von 0,070 USD je Aktie. Ein Jahr zuvor hatte bei Lydall noch ein Verlust pro Aktie von -0,170 USD in den Büchern gestanden.

Auf der Umsatzseite erwarten 2 Analysten ein Plus von 1,95 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Durchschnittlich prognostizieren die Experten einen Umsatz von 197,1 Millionen USD. Im Vorjahreszeitraum waren noch 193,3 Millionen USD in den Büchern gestanden.

Die Erwartungen von 2 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr belaufen sich auf einen durchschnittlichen Verlust von -0,020 USD je Aktie. Ein Fiskaljahr zuvor waren 0,720 USD je Aktie erlöst worden. Für den Umsatz rechnen 2 Analysten im Schnitt für das aktuell beendete Fiskaljahr mit insgesamt 750,8 Millionen USD, gegenüber 837,4 Millionen USD im Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Lydall

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lydall

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Lydall News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Lydall News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Lydall Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX tiefrot -- ABOUT YOU hebt Umsatzprognose an -- Shenzhen nimmt Evergrande-Sparte ins Visier -- BASF, Eckert & Ziegler, Volkswagen, Aurora Cannabis, Schaltbau im Fokus

Zalando investiert in finnisches Textiltechnologie-Unternehmen. Merck & Co will offenbar Acceleron Pharma übernehmen. TeamViewer steigt in den Bildungsmarkt ein. Sanofi verabschiedet sich von mRNA-Impfstoff gegen COVID-19. Swiss droht ungeimpftem Flugpersonal mit Kündigung. Google droht neuer Ärger in Australien.

Umfrage

Welches Regierungsbündnis würden Sie bevorzugen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln