finanzen.net
30.10.2017 11:03
Bewerten
(0)

Automotive wird digitaler: Vier weitere Top-Player der Automobilbranche kooperieren mit finanzcheckPRO

DRUCKEN
-------------------------------------------------------------
Bildmaterial zur Meldung http://ots.de/vSvgK
-------------------------------------------------------------

Hamburg (ots) -

- Querverweis: Die Pressemitteilung als PDF liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

Die Online-Kreditplattform FINANZCHECK.de bietet mit seiner Marke finanzcheckPRO seinen Finanz- und Handelspartnern eine etablierte Vergleichstechnologie für den Ratenkredit. Hierfür bietet das Unternehmen seinen Partnern verschiedene Kooperationsmöglichkeiten an, vom Affiliate-Programm über verschiedene Tippgeber-Varianten hin zum Kreditberater-Modell.

Das Hamburger Unternehmen zählt bereits namhafte Firmen unterschiedlicher Branchen zu seinen Partnern. Jetzt konnte finanzcheckPRO gleich eine Vielzahl an neuen Kooperationen mit Anbietern aus dem Automotive-Bereich abschließen. "Wir freuen uns mit unseren Partnern, die Digitalisierung des KFZ-Handels weiter voranzutreiben und so auch in diesem Markt den Finanzierungsvergleich für Autokäufer transparenter zu gestalten", äußert sich Marcel Neumann, Head of Sales finanzcheckPRO, zu den kürzlich eingegangen Kooperationen.

Abracar.de

abracar.de nutzt das Tippgeber-Modell von finanzcheckPRO, bei dem Käufer nach ihrem Finanzierungswunsch gefragt und anschließend zur Vermittlung an Finanzcheck.de weitergeleitet werden. "Als Deutschlands führender Automakler sind wir mit der Zusammenarbeit mit finanzcheckPRO super zufrieden. Sie kümmern sich zuverlässig und äußerst kompetent um unsere Kunden in allen Finanzierungsfragen, während wir uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren können", äußert sich abracar.de zu der neuen Kooperation.

Auto Club Europa

ACE, Deutschlands zweitgrößter Automobilclub, arbeitet zukünftig als Affiliate im Bonusprogramm für seine bestehenden 600.000 Mitglieder mit finanzcheckPRO zusammen. "Eine starke Partnerschaft mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis für unsere Kunden! Mit Finanzcheck finden Sie den besten Kredit nach Ihren Wünschen und mit ACE Auto Club Europa den optimalen Tarif rund um die Mobilität mit Ihrem Auto", sagt ACE zu der erfolgreichen Partnerschaft mit finanzcheckPRO.

Gebrauchtwagenheld

Die Gebrauchtwagenheld GmbH entwickelt innovative Software-Lösungen für den Automobilhandel und digitalisiert mit ihrem Software-as-a-Service-Modell den gesamten Prozess des Autohandels. "finanzcheckPRO ist für uns der ideale Partner, um unseren Autohändlern eine große Zahl an Banken zugänglich zu machen", so Gebrauchtwagenheld über die Zusammenarbeit mit dem Hamburger Unternehmen.

TLP Wirtschaftsberatung

Als spezialisierter Versicherungsmakler für den Automobilhandel bietet die TLP Wirtschaftsberatung den Flatkalkulator, der es dem Händler ermöglicht, in kürzester Zeit ein Angebot für die KFZ-Versicherung zu erstellen. Nun erweitern sie mit der Finanzierung durch finanzcheckPRO ihr Leistungsportfolio. "Dank finanzcheckPRO ist uns der Sprung in die digitale Autohauswelt gelungen. Hier steht der Kunde im Mittelpunkt und wir können ihm den bestmöglichen Service liefern", so die TLP Wirtschaftsberatung zur anstehenden Kooperation.

finanzcheckPRO setzt seinen Erfolgskurs mit dem erfolgreichen Abschluss weiterer namhafter Kooperationen aus der Automotive-Branche fort. Bereits über 150 Kooperationspartner kann das Unternehmen seit seiner Gründung 2016 für sich verzeichnen.

Über finanzcheckPRO

finanzcheckPro ist ein Tochterunternehmen des Online-Kreditportals FINANZCHECK.de. Das Hamburger Unternehmen stellt Finanz- und Handelspartnern über verschiedene Kooperationsmodelle seine Technologie zur Verfügung. Der Fokus liegt hierbei auf dem Bereich der Ratenkredite.

OTS: finanzcheckPRO newsroom: http://www.presseportal.de/nr/128442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_128442.rss2

Pressekontakt: PIABO PR GmbH Melanie Weimann Account Manager finanzcheck@piabo.net Tel.: + 49 30 - 257 6205 - 260

Trading-Tipps von Profis

Die besten Trader haben 2018 kräftige Gewinne gemacht - trotz des schwierigen Börsenjahres. Wie es möglich ist, auch in einem miesen Börsenjahr ein Performance-Plus von 10 Prozent und mehr zu erreichen? Das können Sie am Dienstag ab 18 Uhr lernen.
Jetzt Platz sichern!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen freundlich -- Daimler soll Dieselkäufern Schadensersatz zahlen -- Scout24 lehnt Übernahmeofferte als "unangemessen" ab -- VW im Fokus

Henkel: Gewinn 2019 unter Vorjahr erwartet. Wienerberger schraubt Dividende nach oben. Daimler und BMW intensivieren anscheinend Kooperation. Renault-Chef Ghosn bietet Zugeständnisse für Freilassung an. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit drei Jahrzehnten. Premierministerin May präsentiert Vorstellungen zum Brexit.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Die Performance der DAX 30-Werte in 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
Die Performance der Rohstoffe in in 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wie viele Zinserhöhungen der US-Notenbank erwarten Sie 2019?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Amazon906866
Wirecard AG747206
BASFBASF11
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
E.ON SEENAG99