18.04.2017 14:03
Bewerten
(0)

B2X kooperiert mit simplesurance, um Mobil- und IoT-Produktversicherungen in ganz Europa anzubieten

DRUCKEN
München (ots) - B2X, führender Anbieter von End-to-End-Customer-Care-Lösungen für Smartphones und IoT-Geräte, kündigte heute an, von simplesurance als einer der exklusiven After-Sales-Partner in Europa ausgewählt worden zu sein. Das Berliner InsurTech-Startup hat den Vertrieb von Produktversicherungen revolutioniert und ein Plug-In entwickelt, das Kunden den Abschluss einer Produktversicherung durch einen einzigen Klick ermöglicht. Das Unternehmen war der erste Anbieter einer solchen Cross-Selling-Softwarelösung im Markt und befindet sich auf dem Weg, der weltweit führende E-Commerce-Anbieter für Produktversicherungen zu werden.

Mit seiner Plattform SMARTCARE Technology und den SMARTCARE-Kundenservicelösungen wird B2X simplesurance dabei unterstützen, weiter in allen Ländern der Europäischen Union sowie in Norwegen und der Schweiz zu expandieren. Das gemeinsame Ziel ist es, Kunden, die über simplesurance eine Produktversicherung für Smartphones, Wearables und IoT-Geräte abschließen, einen reibungslosen Kundenservice nach dem Kauf zu bieten.

"Unsere Cross-Selling-Software wird von vielen der weltweit führenden E-Commerce- und Mobilmarken eingesetzt. Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit B2X weiter auszubauen", so Robin von Hein, Gründer und CEO von simplesurance. "B2X liefert eine großartige Plug & Play-Lösung, die es uns erleichtert, zusätzliche Leistungen hinzuzufügen. Wir werden beim Ausbau unserer internationalen Geschäfts und beim Erweitern unseres Produktportfolios die bewährte SMARTCARE Technology-Plattform von B2X einsetzen, um unseren Kunden einen exzellenten Kundenservice zu bieten."

simplesurance ist in über 2.000 Onlineshops von bekannten E-Commerce-Anbietern sowie weltweit führenden Marken in der Mobil- und IoT-Industrie, unter anderem OnePlus und Huawei, integriert. Mit einem einfachen Klick können Kunden ein passendes Versicherungspaket im Rahmen des Kaufvorgangs hinzufügen. Im Fall eines Unfallschadens wie Display-Bruch oder Wasserschäden leitet simplesurance einen Serviceauftrag an B2X weiter. B2X ist dann für die weitere Abwicklung des Versicherungsfalls zuständig. simplesurance wird dabei das Servicenetzwerk von B2X, das weltweit mehr als 500 Partner miteinander verbindet, nutzen. Der gesamte Datenaustausch entlang des gesamten Serviceprozesses läuft vollautomatisch über die SMARTCARE Technology-Plattform. Dadurch können alle Versicherungsfälle bei voller Transparenz und in Echtzeit bearbeitet werden, was zu einem reibungslosen Serviceerlebnis führt.

"Mit Hilfe unserer globalen After-Sales-Plattform kann simplesurance den gesamten Serviceprozess steuern und nachvollziehen. Versicherungskunden wissen zu jedem Zeitpunkt, wo sich ihr Gerät befindet und wann sie es repariert zurückbekommen", so Rainer Koppitz, CEO von B2X. "Führende Mobil- und IoT-Marken setzen auf unsere Plattform und freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit simplesurance auf neue Marktsegmente und Regionen auszuweiten, um Kunden von simplesurance den bestmöglichen Service zu bieten."

Über B2X

B2X ist der führende globale Anbieter von End-to-End-Customer-Care-Lösungen für mobile und IoT-Geräte. Gegründet 2007, unterstützt B2X viele der weltweit führenden Mobil- und Consumer-IoT-Anbieter dabei, ein perfektes After-Sales-Serviceerlebnis zu bieten. Die einzigartige Positionierung des Unternehmens basiert auf seinem globalen Servicepartnernetzwerk und seiner Technologieplattform SMARTCARE Technology, die alles zu einem digital integrierten Customer-Care-Ökosystem verknüpft. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern und über 500 zuverlässigen Servicepartnern in weltweit 140 Ländern ist B2X der führende After-Sales-Serviceanbieter für Hersteller, Versicherungsanbieter, Netzbetreiber und Elektronikhändler.

OTS: B2X Care Solutions newsroom: http://www.presseportal.de/nr/112066 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_112066.rss2

Pressekontakt: Sven Montanus svensson&friends b2x@svenssonfriends.com +49 8171 63990-97

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Thema: Künstliche Intelligenz

Im neuen Anlegermagazin stellen wir Ihnen drei Aktien aus dem Software-Sektor vor, die beim Megatrend "Künstliche Intelligenz" gut positioniert sind. Außerdem: Der US-Medienkonzern Walt Disney verspricht langfristigen Anlegern die Chance auf attraktive Renditen. Gilt das auch für RTL und ProSiebenSat1?
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht mit Mini-Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen höher -- Neue Mitglieder bescheren XING kräftiges Wachstum -- Tweet von Kylie Jenner löst Snap-Kursrutsch aus -- T-Aktie, HP im Fokus

Kooperation zwischen RIB Software und Microsoft treibt RIB-Aktie an. McDonald's auf Sparkurs? Blue Buffalo-Aktie legt vorbörslich zweistellig zu: General Mills will Blue Buffalo kaufen. Kein Cheeseburger im Happy Meal. US-Investor zu Bitcoin: Warum sollte ich die Währung der Zukunft verkaufen? Bank of America hebt Zinsprognose für USA an.

Top-Rankings

KW 8: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Sechsstelliges Einkommen
So viel Geld lässt sich in Deutschland mit YouTube verdienen
Regionen mit guten Gehältern
In diesen Städten sind Arbeitnehmer am zufriedensten

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
GeelyA0CACX
Allianz840400
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000
Steinhoff International N.V.A14XB9
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610
CommerzbankCBK100