+++ Bester Zertifikate-Anbieter bestätigt 🏆 15. Gesamtsieg für Raiffeisen Centrobank beim Zertifikate Award Austria +++-w-
24.09.2021 11:45

BASF: Die Sorgen nehmen zu, aber…

Folgen
Werbung
Zwar konnte sich die Aktie von BASF wieder relativ rasch vom kräftigen Kursrutsch am Montag erholen, die Schieflage von Evergrande bereitet den Analysten aber zunehmend Sorgen. So hatten in dieser Woche bereits einige Experten ihre Kursziele für die Papiere des Chemieriesen gesenkt, nun gibt es eine weitere deutliche Verringerung. So ist man beim Analysehaus Stifel nun deutlich weniger optimistisch gestimmt. Nachdem man zuvor mit einem Kursziel von 93,00 Euro zu den bullishsten Expertenhäusern gezählt hat, sieht man den fairen Wert der DAX-Titel „nur noch“ bei 81,00 Euro. Dies liegt aber immerhin noch 27 Prozent über dem aktuellen Kursniveau. Dementsprechend lautet das Anlagevotum von Stifel unverändert „Buy“."Evergrande ist nicht Lehman"Etwas Mut macht auch die neueste Studie von Barclays. Der Titel lautet „Evergrande ist nicht Lehman“. Demnach dürften die Verwerfungen einer möglichen Pleite von Evergrande also nicht derart verheerend sein wie jene nach der Lehman-Pleite 2008, die zu einer weltweiten Finanzkrise führten - die BASF-Aktie fiel damals zeitweise auf unter 20 Euro. Für BASF wäre es natürlich wichtig, dass eine Pleite von Evergrande - und damit eine mögliche Abwärtsspirale wie 2008 in den USA - verhindert wird.  Denn der Chemieriese ist trotz aller Restrukturierungsmaßnahem und Investitionen in nicht-zyklische Bereiche immer noch stark von der Weltkonjunktur abhängig. Zudem sind die Ludwigshafener stark in China aufgestellt.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu BASF

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BASF

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2021BASF HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.10.2021BASF BuyJefferies & Company Inc.
13.10.2021BASF BuyUBS AG
12.10.2021BASF NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.10.2021BASF BuyUBS AG
14.10.2021BASF BuyJefferies & Company Inc.
13.10.2021BASF BuyUBS AG
11.10.2021BASF BuyUBS AG
07.10.2021BASF BuyBaader Bank
04.10.2021BASF BuyWarburg Research
15.10.2021BASF HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.10.2021BASF NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.09.2021BASF Equal WeightBarclays Capital
28.09.2021BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.09.2021BASF NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.05.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.04.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.03.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
26.02.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.01.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter erwartet -- Asiens Börsen schwächer -- Siemens verselbstständigt offenbar Geschäft mit großen Antrieben -- TeamViewer sucht neuen CFO -- Bitcoin-ETF, Tesla, VW, BVB im Fokus

Stellantis und LG Energy wollen Batteriefabrik bauen. Berenberg hebt Kursziel für RATIONAL. Goldman Sachs darf China-Wertpapiergeschäft allein führen. Philips: Umsatz sinkt etwas stärker als erwartet. Facebook schafft für virtuelle Welt "Metaverse" 10.000 Jobs in Europa. Produktpiraterie: Amazon will mehr Abstimmung mit Behörden. Chinas Wirtschaft wächst deutlich langsamer.

Umfrage

Welches Regierungsbündnis ziehen Sie vor?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln