NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
07.12.2021 09:30

Bayer: Nächstes Verkaufssignal in Sicht

Folgen
Werbung
Die Aktie des DAX-Konzerns Bayer rutscht immer weiter ab. Grund dafür sind die anhaltenden Sorgen um die neue Omikron Virus-Mutante. Selbst die jüngsten positiven Ergebnisse vom Prostatakrebs-Medikament Nubeqa sowie ein äußerst bullishes Analystenrating konnten für keinen neuen Schwung bei der Aktie sorgen.Tatsächlich sieht die Lage viel dramatischer aus. Seitdem die Aktie Mitte November an der 200-Tage-Linie bei 51 Euro abgeprallt ist, befindet sich diese auf Talfahrt. Weder der Support an der 50-Tage-Linie bei 48 Euro konnte Halt bieten, noch glückte eine Stabilisierung um den Bereich des Volume-Peaks bei 47 Euro.Nun hat sich die Situation noch weiter zugespitzt. Nachdem der Wert bereits letzte Woche mit der Unterstützung am Corona-Tief bei 44,84 Euro gekämpft hatte, notiert er nun bereits den dritten Handelstag in Folge unter dieser Marke. Wird dieses Verkaufssignals nach dem heutigen Kurssprung zu Handelsbeginn bestätigt, muss mit weiteren Kursverlusten gerechnet werden. Dazu ist das Bollinger-Band inzwischen weit geöffnet und suggeriert damit ein großes Abwärtspotenzial. Der nächste charttechnische Support wartet erst am Mehrjahrestief bei 39,91 Euro.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer BuyUBS AG
21.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
13.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
12.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer BuyUBS AG
10.12.2021Bayer BuyUBS AG
03.12.2021Bayer BuyUBS AG
21.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
13.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
16.11.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
10.11.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
10.11.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt höher -- US-Handel endet rot -- Valneva-Vakzin neutralisiert Omikron-Variante -- PUMA verdoppelt EBIT 2021 -- SUSE übertrifft Erwartungen -- BMW, VW, thyssenkrupp im Fokus

EZB-Protokolle: Währungshütern bereitet Szenario hartnäckiger Inflation Sorge. Travelers übertrifft Erwartungen deutlich. Erstarkendes Primark-Geschäft sorgt für Zuversicht bei AB Foods. Brookfield hält nach erster Frist 71 Prozent an alstria office. Lagarde: Eine rasche Zinswende wie wohl bald in USA kein Thema für EZB. Sony: Activision-Spiele bleiben nach Microsoft-Deal verfügbar.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln