finanzen.net
22.07.2019 08:42
Bewerten
(0)

Bericht - China kann Marinebasis von Kambodscha nutzen

Washington (Reuters) - China hat einem Medienbericht zufolge einen Geheimvertrag mit Kambodscha über die Nutzung einer Marinebasis abgeschlossen.

Die Vereinbarung gewähre der Volksrepublik exklusiven Zugang zu einem Teil der Anlage am Golf von Thailand, berichtete das "Wall Street Journal" unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Eine solche Vereinbarung würde China die Möglichkeit geben, territoriale Ansprüche und wirtschaftliche Interessen im Südchinesischen Meer geltend zu machen und Verbündete der USA in der Region herauszufordern. Kambodscha wies den Bericht am Montag zurück.

"So etwas könnte nicht passieren, weil es gegen die kambodschanische Verfassung verstößt, ausländische Militärbasen zu beherbergen", sagte der kambodschanische Regierungschef Hun Sen der regierungsfreundlichen Webseite Fresh News. Ein Sprecher des kambodschanischen Verteidigungsministeriums sagte Reuters, der Bericht des "Wall Street Journals" sei erfunden und ohne jegliche Grundlage.

China ist der wichtigste Verbündete von Hun Sen und hat Milliarden an Entwicklungshilfe und Kredite an Kambodscha vergeben. Das US-Verteidigungsministerium hatte Anfang Juli in einem Brief an Kambodscha hinterfragt, warum das Land ein Angebot zur Reparatur der Marinebasis ausgeschlagen hat und suggeriert, dass China einen Stützpunkt in dem Land suche.

Das US-Außenministerium forderte Kambodscha auf, eine solche Vereinbarung zurückzuweisen. Das Land sei verfassungsrechtlich gegenüber seinem Volk verpflichtet, eine unabhängige Außenpolitik zu verfolgen.

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX verabschiedet sich mit Gewinn ins Wochenende -- Wall Street schließt im Plus -- NVIDIA übertrifft Erwartungen trotz Rückgängen -- United Internet, 1&1 Drillisch, Deutsche Euroshop, BMW im Fokus

Deere senkt Ausblick - US-Farmer leiden unter Handelskonflikt. Springer-Enkel verkaufen Teile ihres Aktienpakets an KKR. Milliardenübernahme von Sunrise steht auf der Kippe - freenet lehnt Kapitalerhöhung ab. Bayer-Aktie nach Kaufempfehlung der Bank of America auf den vorderen Plätzen im DAX.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings


Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
13:30 Uhr
Baufinanzierung für Großkunden
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
XING (New Work)XNG888
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
AlibabaA117ME
Allianz840400