17.05.2018 08:32
Bewerten
(0)

Japan plant offenbar Gegenmaßnahmen zu US-Zöllen

Kontakt zur WTO: Japan plant offenbar Gegenmaßnahmen zu US-Zöllen | Nachricht | finanzen.net
Kontakt zur WTO
DRUCKEN
Japan plant einem Medienbericht zufolge Gegenmaßnahmen zu den von den USA erhobenen Zöllen auf Aluminium und Stahl.
Die Regierung bereite eine entsprechende Mitteilung an die Welthandelsorganisation (WTO) vor, berichtete der Sender NHK am Donnerstag. Die Zölle auf US-Exporte hätten einen Wert von 409 Millionen Dollar und seien damit gleichwertig zu den von den USA erhobenen Abgaben. Eine Entscheidung über mögliche Gegenmaßnahmen sei noch nicht gefallen, sagte ein Regierungsvertreter. Derzeit würden die Auswirkungen der US-Zölle geprüft. Zudem bemühe sich Japan bei den USA darum, ausgenommen zu werden. Anders als anderen wichtigen Verbündeten gewährten die USA dies Japan nicht.

Tokio (Reuters)

Bildquellen: istock/si-ki, Santanor / Shutterstock.com, Antony McAulay / Shutterstock.com
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX fester -- Tesla-Chef Musk: Silver Lake und Goldman Sachs beraten bei Börsen-Rückzug -- Nordex-Umsatz bricht noch heftiger ein -- EVOTEC im Fokus

Gesunkene Strompreise aus Vergangenheit schrumpfen RWE-Gewinn. Bilfinger schreibt wieder schwarze Zahlen. Aareal Bank kommt solide durchs Quartal und bekräftigt Ziele. Kosten für Kanada-Werk brocken K+S Verlust ein - Umsatz aber deutlich gestiegen. Ceconomy leidet weiter unter Metro-Beteiligung: Umsatz stagniert trotz WM.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welcher CEO ist an der Spitze?
Das sind die Gehälter der Top-Unternehmer
So groß ist der Gehaltsunterschied zwischen CEOs und Mitarbeitern
Das verdienen die CEOs der 30 DAX-Unternehmen
Die innovativsten Länder 2018
Welche Länder sind vorne mit dabei?
Das sind die besten Aktien der Welt
Diese Aktien brachten die höchste Rendite
Die lebenswertesten Städte 2018
In welcher Stadt ist die Lebensqualität am höchsten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Deutsche Bank AG514000
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
EVOTEC AG566480
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
Amazon906866
GoProA1XE7G
Daimler AG710000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Wirecard AG747206