22.11.2020 06:36
Werbemitteilung unseres Partners

Biontech, Moderna, Curevac - hier ist der Nachfolger…

Folgen
Werbung

Börse-Dax-3Liebe Leser, an den Hochpunkten am Montag Biontech und Va-Q-Tec short empfohlen, gleiches mit Moderna. Um 13.20 Uhr dazu short im DAX gegangen – wir denken, so kann man in die Woche starten. Dazu alle unsere Depots auf weiterem Rekordlevel seit März, wir bauen Woche für Woche aus. Was aber ist das Besondere an unserem Börsendienst? Nun, es ist die Kombi. Kein Anlegermagazin, kein anderer Börsendienst (Mehr Infos auch unter www.feingold-academy.com/boersendienst) hat ehemalige Börsenhändler, aktive Investmentbankern als Berater, Vermögensverwalter, ehemalige Börsenjournalisten, technische Analysten und allesamt aktive Trader seit mehr als 20 Jahren in seinem “Portfolio”. Diese Kombi gibt es nur bei uns und wir agieren damit auf professionellem Level, gerade auch was Sentiment, Volatilität, ein “sich im Markt bewegen”, Timing und short und long gehen in spekulativen Titeln wie Biontech oder Moderna oder Nel und Zoom angeht um nur ein paar Beispiele zu nennen. Unsere Leser wissen dies und wir überzeugen Euch gerne. Genau deshalb, weil wir wissen, welche exklusive Mischung wir anbieten, kann man bei uns auch monatlich abonnieren. Es gibt im sogenannten freien Bereich von uns nichts umsonst.

Keine WKN, keine konkreten Trades, keine tiefen Analysen. Wir sind nicht billig, aber aus gutem Grund. Wir sind fair gepreist, sogar sehr fair wie uns immer wieder bestätigt wird. Deshalb – wer Börse professionell angehen will, langfristig wie auch auf kurzer Sicht – testet uns, prüft uns, befragt uns und vor allem - überzeugt Euch und überzeugen Sie sich. 

PS: Sehr gefreut hat uns gestern wieder frisches Feedback eines neuen Abonnenten – hier zu sehen, Name natürlich gekürzt:

“Liebe Feingold Researcher,

 

ich bin un seit knapp 14 Tagen bei Euch und wollte Euch einfach mal mitteilen, dass es mir sehr gut bei Euch geht. Typischerweise mehrere Mails am Tag für aktuelle Trading Chancen, gleich mit den passenden Scheinen dazu, alles noch garniert mit fundiertem Research – was will man mehr. Um es mit Euren Worten zu sagen, so macht Börse Spaß!

 

Mit freundlichen Grüßen

B.”

Mehr wollen wir gar nicht versprechen. Den möglichen Nachfolger für Biontech haben wir auch für Euch parat und übrigens – was hatten wir zu Va-Q-Tec gesagt? Bitte letzte Woche rein, Montag früh würde es einen Abverkauf nach starkem Start geben. Was passierte Montag? Tagestop Punkt 9 Uhr. Danach Verfall von 53 auf 36! Euro. Minus 30% wer nicht auf uns hörte, sondern wie ein Retailer handelte. Das passiert mit uns nicht. Wir machen nicht alles richtig, niemand macht das. Aber solche sinnlosen Trades, die mit Ansage nach hinten los gehen, werdet Ihr bei uns nicht finden. Im Gegenteil – wir gucken den Markt aus und wo möglich empfehlen wir bei solchen Titeln dann “short” oder eben “rausgehen”. Wie bei Biontech immer wieder.


Weiter zum vollständigen Artikel bei "Feingold Research"
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen gehen kaum bewegt aus dem Handel -- DAX schließt deutlich stärker -- Siemens Healthineers zuversichtlicher -- TUIfly, Beyond Meat, Schaeffler, Post, Linde, AstraZeneca im Fokus

Verizon ist optimistisch für 2021. BGH: Thermofenster allein reicht nicht für Schadenersatz von Daimler. WHO-Experten empfehlen zweite Moderna-Impfung nach 28 Tagen. LANXESS steigert operativen Ertrag im Quartal stärker als erwartet. American Express verdient im 4Q mehr als erwartet und löst Rückstellungen auf. J&J verdient bei steigenden Umsätzen weniger. GE übertrifft Erwartungen bei Umsatz und Cashflow.

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln