Notierung im Blick

BMW Aktie News: BMW am Vormittag leichter

19.07.24 09:23 Uhr

BMW Aktie News: BMW am Vormittag leichter

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Freitagvormittag die Aktie von BMW. Die BMW-Aktie notierte zuletzt im XETRA-Handel in Rot und verlor 1,0 Prozent auf 90,44 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

89,88 EUR -1,62 EUR -1,77%

Die BMW-Aktie notierte im XETRA-Handel um 09:07 Uhr mit Abschlägen von 1,0 Prozent bei 90,44 EUR. Im Tief verlor die BMW-Aktie bis auf 89,90 EUR. Den XETRA-Handel startete das Papier bei 90,60 EUR. Zuletzt wechselten via XETRA 23.949 BMW-Aktien den Besitzer.

Am 10.04.2024 steigerte sich der Kurs des Anteilsscheins auf bis zu 115,35 EUR und damit auf den höchsten Stand der vergangenen 52 Wochen. Mit einem Zuwachs von 27,54 Prozent wäre das 52-Wochen-Hoch vom aktuellen Kursniveau aus wieder erreicht. Der Anteilsschein verbuchte am 17.06.2024 Kursverluste bis auf 86,54 EUR und erreichte damit den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Mit Abgaben von 4,31 Prozent wäre das 52-Wochen-Tief vom aktuellen Kursniveau aus wieder erreicht.

BMW-Anleger erhielten im Jahr 2023 eine Dividende von 6,00 EUR, Analysten gehen in diesem Jahr von 5,79 EUR aus. Das durchschnittliche Kursziel liegt für die BMW-Aktie bei 110,05 EUR.

Die Zahlen des am 31.03.2024 abgelaufenen Quartals präsentierte BMW am 08.05.2024. BMW hat im jüngsten Jahresviertel einen Gewinn von 4,40 EUR je Aktie erwirtschaftet. Im Vorjahresviertel waren es 5,33 EUR je Aktie gewesen. BMW hat das vergangene Quartal mit einem Umsatz von insgesamt 36,61 Mrd. EUR abgeschlossen. Das entspricht einem Rückgang um 0,65 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 36,85 Mrd. EUR erwirtschaftet worden waren.

Voraussichtlich am 01.08.2024 dürfte BMW Anlegern einen Blick in die Q2 2024-Bilanz gewähren. Experten terminieren die Vorlage der Q2 2025-Bilanz auf den 31.07.2025.

Den erwarteten Gewinn je BMW-Aktie für das Jahr 2024 setzen Experten auf 16,58 EUR fest.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur BMW-Aktie

Handel in Europa: Euro STOXX 50 beendet den Donnerstagshandel in der Verlustzone

XETRA-Handel: LUS-DAX bewegt sich am Nachmittag im Plus

Freundlicher Handel: DAX verbucht am Nachmittag Zuschläge

Ausgewählte Hebelprodukte auf BMW

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BMW

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: lexan / Shutterstock.com

Nachrichten zu BMW AG

Analysen zu BMW AG

DatumRatingAnalyst
17.07.2024BMW HoldJefferies & Company Inc.
17.07.2024BMW Sector PerformRBC Capital Markets
17.07.2024BMW OutperformBernstein Research
17.07.2024BMW BuyDeutsche Bank AG
17.07.2024BMW NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
17.07.2024BMW OutperformBernstein Research
17.07.2024BMW BuyDeutsche Bank AG
17.07.2024BMW OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.07.2024BMW BuyDeutsche Bank AG
10.07.2024BMW OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
17.07.2024BMW HoldJefferies & Company Inc.
17.07.2024BMW Sector PerformRBC Capital Markets
17.07.2024BMW NeutralUBS AG
12.07.2024BMW NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2024BMW NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
09.05.2024BMW UnderweightBarclays Capital
17.04.2024BMW UnderweightBarclays Capital
24.11.2023BMW UnderweightBarclays Capital
14.09.2023BMW UnderweightBarclays Capital
09.12.2021BMW ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BMW AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"