Boeing 737 Max von Southwest und Embraer von Jetblue entgehen Kollision

19.04.24 20:54 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

171,26 EUR -0,02 EUR -0,01%

29,60 EUR 2,60 EUR 9,63%

Indizes

PKT PKT

39.671,0 PKT -202,0 PKT -0,51%

15.496,1 PKT 30,5 PKT 0,20%

2.527,8 PKT -7,9 PKT -0,31%

5.307,0 PKT -14,4 PKT -0,27%

Erneut Beinahe-Unglück in den USA: Eine Embraer E190 von Jetblue (Kennzeichen N323JB) begann auf der Startbahn des Ronald Reagan Washington National Airport zu beschleunigen, als eine Boeing 737 Max 8 von Southwest Airlines (Kennzeichen N8710M) auf dem Weg zu ihrer Startbahn in Richtung der Embraer über ihre Haltelinie hinausrollte. Das Personal der Flugsicherung rief die 737-Crew zum Stopp auf, woraufhin der Jet rund 40 Meter hinter der Linie hielt, wie das Portal Aviation Herald berichtet. Der Flieger von Jetblue brach den Start ab. Die beiden Maschinen kamen rund 120 Meter voneinander entfernt zum Stehen.Southwest Airlines 737-8 MAX almost collides with a departing Jetblue Embraer ERJ-190 at Washington Ronald Reagan National Airport. pic.twitter.com/A6D6usPKyZ— Breaking Aviation News & Videos (@aviationbrk) April 19, 2024 Jetblue Airways Embraer E-190 (N323JB, on flight #B61554 to Boston) began its take-off run on runway 05 at Washington National AP(KDCA), DC when a Southwest Boeing 737MAX8 (N8710M, on flight #WN2937 to Orlando) taxied 40 meters past the holding line on taxiway "Charlie" into the… pic.twitter.com/a2m1d6X9A6— JACDEC (@JacdecNew) April 19, 2024 Weiter zum vollständigen Artikel bei aeroTELEGRAPH

Ausgewählte Hebelprodukte auf Boeing

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Boeing

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Quelle: aeroTELEGRAPH

Nachrichten zu Boeing Co.

Analysen zu Boeing Co.

DatumRatingAnalyst
16.05.2024Boeing BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.05.2024Boeing OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.05.2024Boeing OutperformRBC Capital Markets
02.05.2024Boeing OverweightJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Boeing KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Boeing BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.05.2024Boeing OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.05.2024Boeing OutperformRBC Capital Markets
02.05.2024Boeing OverweightJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Boeing KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
31.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
17.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
08.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
27.12.2023Boeing Equal WeightBarclays Capital
21.12.2023Boeing Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
03.01.2023Boeing UnderperformCredit Suisse Group
22.12.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
03.11.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
02.11.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
19.10.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Boeing Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"