Boeing-757-Ersatz: Icelandair sichert sich drei weitere Airbus A321 LR

13.06.24 12:30 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

133,24 EUR -0,78 EUR -0,58%

168,30 EUR -0,38 EUR -0,23%

Indizes

PKT PKT

PKT PKT

7.639,2 PKT -85,1 PKT -1,10%

18.610,8 PKT -137,4 PKT -0,73%

7.149,3 PKT -53,3 PKT -0,74%

187,9 PKT -1,4 PKT -0,76%

40.235,4 PKT 234,5 PKT 0,59%

513,9 PKT -3,8 PKT -0,74%

5.000,3 PKT -42,7 PKT -0,85%

1.523,4 PKT -8,2 PKT -0,54%

9.854,1 PKT -75,8 PKT -0,76%

18.604,5 PKT -98,5 PKT -0,53%

18.677,8 PKT -44,9 PKT -0,24%

3.519,6 PKT -17,6 PKT -0,50%

15.617,9 PKT 70,7 PKT 0,45%

7.287,9 PKT -55,6 PKT -0,76%

2.745,8 PKT 20,0 PKT 0,73%

5.642,5 PKT 27,1 PKT 0,48%

5.782,9 PKT -61,4 PKT -1,05%

4.681,8 PKT 4,2 PKT 0,09%

4.550,2 PKT -27,4 PKT -0,60%

Icelandair will die Boeing 757 bis 2027 ausmustern und hat sich dazu für Airbus-Narrowbodys entschieden. Bevor die A321 XLR in die Flotte kommt, sichern sich die Isländer nun erst einmal drei weitere A321 LR. In Sachen neuer Großraum-Langstreckenflugzeuge gibt es neue Aussagen.Weiter zum vollständigen Artikel bei Airliners

Ausgewählte Hebelprodukte auf Airbus

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Airbus

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Quelle: Airliners

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

DatumRatingAnalyst
14:01Airbus SE (ex EADS) OutperformRBC Capital Markets
12:06Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.07.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.07.2024Airbus SE (ex EADS) HoldDeutsche Bank AG
09.07.2024Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
14:01Airbus SE (ex EADS) OutperformRBC Capital Markets
09.07.2024Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2024Airbus SE (ex EADS) BuyJefferies & Company Inc.
08.07.2024Airbus SE (ex EADS) OutperformRBC Capital Markets
01.07.2024Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
09.07.2024Airbus SE (ex EADS) HoldDeutsche Bank AG
03.07.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
01.07.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
27.06.2024Airbus SE (ex EADS) NeutralUBS AG
25.06.2024Airbus SE (ex EADS) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
12:06Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.07.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.06.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.06.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.05.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"