01.08.2022 06:18

Fernab von Hektik, Stress und Milliardenumsatz: Das sind die ungewöhnlichsten Börsenplätze der Welt

Börse: Fernab von Hektik, Stress und Milliardenumsatz: Das sind die ungewöhnlichsten Börsenplätze der Welt | Nachricht | finanzen.net
Börse
Folgen
Aktien gibt es schon längst nicht mehr nur in Großstädten wie Frankfurt oder New York: Börsen gibt es mittlerweile in vielen Ländern - auch in solchen, in denen man es etwa dank ihres Urlaubsflairs vielleicht nicht erwarten würde.
Werbung
Die erfolgreichsten Aktienmärkte gibt es in den mächtigsten Industriestaaten, wie etwa den USA. Seit einigen Jahren jedoch schließen sich auch kleinere Standorte dem Aktienhandel an und gründen Börsen - dieses Ranking stellt zwölf dieser Orte in zufälliger Reihenfolge vor. Stand des Rankings ist der 28. April 2021.

Redaktion finanzen.net


Platz 13: Das Ranking

Im Netz kursieren haufenweise Listen und Berichte über die größten Börsen - so sind die USA etwa das Land mit den meisten und größten Börsen. Es gibt jedoch auch einige Länder, die noch "börsenfrei" sind - da für eine gute Wirtschaft die Einführung einer Börse oft als unabdingbar betrachtet wird, gründen nun auch viele kleinere Länder wie Laos, Mosambik oder Jamaica Börsen. Dieses Ranking stellt in zufälliger Reihenfolge eine Auswahl von zwölf besonders exotischen und außergewöhnlichen Börsenplätzen vor. Quellen sind das Portal Statista sowie die offiziellen Websites der jeweiligen Börsen, Stand des Rankings ist der 28. April 2021.

Quelle: finanzen.net, Bild: Sofiaworld / Shutterstock.com
Bildquellen: Martin Valigursky / Shutterstock.com, Maria Skaldina / Shutterstock.com

Jetzt noch kostenlos für Donnerstag anmelden!

Wie sieht die Energie-Versorgung in der Zukunft aus? Im B2B-Seminar morgen um 11 Uhr erfahren Sie, welche Lösungen für die Energiekrise in Europa gefunden werden können und wie Sie mit Ihrem Portfolio an den Entwicklungen partizipieren!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street schließt höher -- DAX beendet Handel in Gewinnzone -- EU geht von Pipeline-Sabotage aus -- Apple mit schwächerer Nachfrage -- Berenberg reduziert Varta-Ziel -- eBay, Biogen im Fokus

Von der Leyen macht Vorschlag zu neuem EU-Sanktionspaket samt Ölpreisdeckel. Commerzbank muss bei polnischer Tochter weitere Vorsorge treffen. Studie: DAX-Vorstände verdienen 24 Prozent mehr. Santander verkündet neues Rückkaufprogramm und zahlt Zwischendividende. IG Metall sieht schwierige Tarifverhandlungen mit VW kommen. SEC verhängt gegen Wall Street-Unternehmen eine Milliardenstrafe.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln