Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

23.05.24 14:29 Uhr

Werte in diesem Artikel
Indizes

18.002,0 PKT -263,7 PKT -1,44%

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends

1. Discount-Call-Optionsschein auf Nvidia (WKN ME8VKW)

Nvidia hat am Mittwoch Zahlen vorgelegt. Die Erwartungen waren hoch, aber der Tech-Gigant konnte wieder einmal überzeugen. Bei einer Verfehlung wäre es nicht nur bei Nvidia nach unten gegangen, sondern auch am Gesamtmarkt. Nun hat Nvidia die 1000-Dollar-Marke geknackt und liegt im europäischen Handel bei umgerechnet 1015 Dollar. Damit werden auch die US-Indizes ab 15.30 Uhr vermutlich neue Rekorde verbuchen. In Stuttgart kaufen Anleger einen Discount-Call-Optionsschein. Dabei "genügt" zur vollen Auszahlung eine Seitwärtsbewegung bis zur Fälligkeit im September.

2. Discount-Call-Optionsschein auf Goldman Sachs (WKN ME5MBM)

Rekorde sehen wir auch bei Goldman Sachs. Mit über 20 % Kurszuwachs im Jahr 2024 kann die US-Bank auch den Branchenprimus J.P Morgan hinter sich lassen. Die Quartalszahlen Mitte April fielen gut aus und gaben den Startschuss zu einer Rallye. Gekauft wird ein Discount-Call-Optionsschein.?"hnlich wie bei Nvidia wird damit darauf gesetzt, dass die Aktie ihr hohes Niveau mindestens halten kann.

3. Discount-Call-Optionsschein auf IBM (WKN VD6B0X)

Nvidia-Fans ziehen gerne den Vergleich zu "alten" Champions wie IBM, an deren Stelle Nvidia nun getreten sei. Performance-technisch spricht die Börse eine klare Sprache. Man traut den alten Schwergewichten weniger zu, weshalb IBM in diesem Jahr kaum von der Stelle kommt. Zumindest hat IBM die Absicht kommuniziert, sein K.I.-Geschäft zu stärken. In Stuttgart setzt man auf das Aufholpotential und kauft einen Discount-Call-Optionsschein.

Euwax Sentiment Index

Der DAX nimmt die Vorlage aus den USA dankbar auf und klettert am Morgen wieder über 18.700 Punkte. Etwas Gegenwind kommt allerdings von anziehenden Renditen nach der Veröffentlichung der Einkaufsmanagerindizes. In Stuttgart dominiert am Donnerstag Vorsicht. Das Sentiment liegt die meiste Zeit im negativen Bereich und signalisiert um 13.30 Uhr mit -50 eine stärkere Verkaufsaktivität.

Börse Stuttgart auf Youtube

Bitcoin: Der Schutz deines Kapitals mit Blocktrainer | Börse Stuttgart | Invest 2024

Darum geht's im Video: In diesem Vortrag auf der Invest 2024 Messe erklärt Roman Reher (Blocktrainer), warum Bitcoin als Kapitalschutz und Antwort auf die Probleme des aktuellen Geldsystems gilt. Er diskutiert die Knappheit von gutem Geld und wie Bitcoin diese Eigenschaft erfüllt. Weitere Themen sind mögliche Bitcoin-Verbote, Regulierungen und die Chancen und Risiken von Bitcoin. Es wird auch über die Unterschiede in der Regulierung zwischen Europa und den USA sowie die zukünftige Rolle von Bitcoin und Fiat-Geld gesprochen.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=f9bJgalYGJA&ab_channel=B%C3%B6rseStuttgart

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

Mehr zum Thema DAX 40