finanzen.net
12.09.2019 09:57
Bewerten
(0)

Bristol-Myers Squibb kündigt Dividende an

Der amerikanische Pharmakonzern Bristol-Myers Squibb Co. (ISIN: US1101221083, NYSE: BMY) wird seinen Aktionären eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,41 US-Dollar ausbezahlen. Die Auszahlung erfolgt am 1. November 2019 (Record day: 4. Oktober 2019).

Das New Yorker Unternehmen schüttet damit auf das Jahr gerechnet 1,64 US-Dollar aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 49,24 US-Dollar (Stand: 11. September 2019) entspricht das einer aktuellen Dividendenrendite von 3,33 Prozent. Im Dezember 2018 wurde die Dividende um 1 Cent angehoben.

Bristol-Myers Squibb ist ursprünglich im Jahr 1858 in Brooklyn gegründet worden. In seiner heutigen Form entstand der Konzern 1989 durch die Fusion der Unternehmen Bristol-Myers Company und Squibb Corporation. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 betrug der Umsatz 6,27 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 5,70 Mrd. US-Dollar), wie am 25. Juli berichtet wurde. Bristol-Myers Squibb kündigte Anfang Januar den Kauf des Biopharma-Spezialisten Celgene an. Der neu formierte Konzern soll sich auf Krebsmedikamente, Entzündungen und Erkrankungen des Immunsystems und der Blutgefäße fokussieren. Der Abschluss der Celgene-Übernahme wird Ende 2019 erwartet.

Die Aktie verzeichnet an der Wall Street seit Jahresbeginn 2019 ein Kursminus von 5,27 Prozent und die Marktkapitalisierung beträgt 80,55 Mrd. US-Dollar (Stand: 11. September 2019).

Redaktion MyDividends.de

Nachrichten zu Bristol-Myers Squibb Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bristol-Myers Squibb Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.05.2019Bristol-Myers Squibb OverweightBarclays Capital
07.12.2018Bristol-Myers Squibb OutperformBMO Capital Markets
27.04.2018Bristol-Myers Squibb Market PerformBMO Capital Markets
15.02.2018Bristol-Myers Squibb overweightMorgan Stanley
05.05.2017Bristol-Myers Squibb UnderperformBMO Capital Markets
03.05.2019Bristol-Myers Squibb OverweightBarclays Capital
07.12.2018Bristol-Myers Squibb OutperformBMO Capital Markets
27.04.2018Bristol-Myers Squibb Market PerformBMO Capital Markets
15.02.2018Bristol-Myers Squibb overweightMorgan Stanley
29.04.2016Bristol-Myers Squibb BuyUBS AG
28.10.2016Bristol-Myers Squibb HoldDeutsche Bank AG
09.09.2016Bristol-Myers Squibb Equal WeightBarclays Capital
23.05.2016Bristol-Myers Squibb NeutralJ.J.B. Hilliard, W.L. Lyons, Inc.
29.04.2016Bristol-Myers Squibb Equal WeightBarclays Capital
01.12.2015Bristol-Myers Squibb Equal WeightBarclays Capital
05.05.2017Bristol-Myers Squibb UnderperformBMO Capital Markets
27.10.2014Bristol-Myers Squibb SellMKM Partners
25.01.2008Bristol-Myers Squibb DowngradeGoldman Sachs Group Inc.
05.09.2007Bristol-Myers Squibb DowngradeGoldman Sachs Group Inc.
28.09.2006Bristol-Meyers Squibb verkaufenWertpapier

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bristol-Myers Squibb Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX moderat schwächer -- Asiens Börsen schwächer -- Siemens übernimmt PSE -- Instone erhöht Prognose deutlich -- WeWork, Zalando, Apple im Fokus

ADO-, Instone-, DIC Asset-Aktien im Fokus: Auftrieb für Immobilienwerte im SDAX. CANCOM denkt anscheinend über Offerten möglicher Käufer nach. Drohende Eskalation in Nahost: Trump vermutet Iran hinter Angriffen.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212