finanzen.net
14.05.2019 13:11
Bewerten
(0)

Burger King to introduce 'Impossible Whopper' in 3 new markets

DRUCKEN
Fast-food chain Burger King, which is owned by Restaurant Brands International Inc. said Tuesday it is introducing the plant-based 'Impossible Whopper' in three new markets starting Tuesday, and is aiming to have it available nationwide by year-end. The burger, which is made by privately held Impossible Foods, will be available in Miami, Florida, Columbus, Georgia and Montgomery, Alabama. The burger consists of a flame-grilled patty made from plants, topped with tomatoes and onions, lettuce, mayonnaise, ketchup and pickles on a toasted sesame seed bun. Burger King will market the new burger with an Impossible Whopper tour bus that will drive through the new markets offering games, music and freebies. Restaurant Brands shares were not active premarket, but have gained 21% in the last 12 months, while the S&P 500 has gained 3%. Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"
Quelle: Market Watch

Nachrichten zu Burger King Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Burger King Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.12.2014Burger King Worldwide OutperformRBC Capital Markets
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
10.12.2014Burger King Worldwide OutperformRBC Capital Markets
26.08.2010Burger King overweightBarclays Capital
14.07.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
14.04.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
04.11.2009Burger King buyJanney Montgomery Scott
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
06.09.2010Burger King holdCitigroup Corp.
30.11.2009Burger King underperformWedbush Morgan Securities Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Burger King Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Asiens Börsen ohne gemeinsame Richtung -- Vapiano rechnet auch 2019 mit Verlust -- Infineon zapft Kapitalmarkt an für Übernahme von Cypress

Proteste erwartet: Deutsche Wohnen lädt zur Hauptversammlung. Siltronic kassiert erneut die Jahresziele. Facebook-Aktie klettert: Anleger schwelgen in Krypto-Euphorie.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Beyond MeatA2N7XQ
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9