finanzen.net
08.02.2007 10:13
Bewerten
(0)

CeBIT 2007: Security-Weltneuheit von Utimaco / SafeGuard Enterprise 5.0: Plattformübergreifende Datensicherheit mit zentralem Management

DRUCKEN
Oberursel (ots) - Zur CeBIT 2007 (15. - 21. März) führt Utimaco die Sicherheitssuite SafeGuard Enterprise ein. Mit dieser neuen Produktgeneration der Data Security Company können Unternehmen erstmals auf eine vollintegrierte Lösung zurückgreifen, die die heutigen und künftigen Anforderungen an Datensicherheit umfassend erfüllt. Egal, wo Informationen gespeichert sind oder mit wem sie ausgetauscht werden: SafeGuard Enterprise sichert die Daten auf mobilen und stationären Endgeräten, auf mobilen Speichermedien, Servern und in E-Mails. Herzstück der neuen Sicherheits-Suite ist eine zentrale Managementkonsole. Damit sind Unternehmen erstmals in der Lage, einfach und effektiv gesetzliche Anforderungen an die Datensicherheit sowie interne Sicherheitsrichtlinien plattformübergreifend durchzusetzen.

SafeGuard Enterprise 5.0 richtet sich an mittlere und große Unternehmen, die ihre Daten auf unterschiedlichen Geräten und Plattformen vorhalten und bearbeiten sowie ihre vertraulichen Informationen jederzeit absichern wollen. Die Sicherheitssuite basiert auf einer offenen, modularen Architektur, die es Unternehmen ermöglicht, ihre IT-Infrastruktur um weitere Sicherheitsfunktionen unter einem einheitlichen, auditierbaren Management zu ergänzen. Gleichzeitig unterstützt SafeGuard Enterprise Firmen und Behörden bei ihrer Kosten- und Risikoreduktion: Verschiedene Administrationen und Schlüsselverwaltungssysteme werden unter einer zentralen Management-Plattform zusammengeführt.

Auf der CeBIT präsentiert Utimaco mit SafeGuard Enterprise 5.0 erstmals das SafeGuard Management Center und das Sicherheitsmodul SafeGuard Device Encryption:

Mit dem Modul SafeGuard Management Center lassen sich unternehmensweite Sicherheitsrichtlinien plattformübergreifend durchsetzen und zentral verwalten. Das Modul SafeGuard Device Encryption ermöglicht die transparente Verschlüsselung von Daten auf Laptops, PCs und Wechselmedien. Neben der Unterstützung von Authentisierungs-Hardware wie Token sorgen moderne Algorithmen für ein Höchstmaß an Sicherheit. Mit diesem Modul lassen sich Daten auf allen Geräten im Netzwerk umfassend vor Missbrauch und unautorisiertem Zugriff schützen.

Ausgewählte internationale Testkunden haben die Beta-Version von SafeGuard Enterprise 5.0 in den vergangenen Monaten im Unternehmen erfolgreich evaluiert. „Die User bescheinigten der Lösung einen außergewöhnlich hohen Mehrwert. Vor allem für die ActiveDirectory Integration sowie das Policy-Management haben wir sehr viel Lob bekommen", berichtet Olaf Siemens, Entwicklungsleiter bei Utimaco.

SafeGuard Enterprise 5.0 ist ab der CeBIT bei Utimaco und zertifizierten Partnern erhältlich. Während der CeBIT können sich interessierte Messebesucher bei Utimaco in Halle 7 / Stand A 28 detailliert über die Security-Suite informieren. Weitere Funktionsmodule in nachfolgenden Produktversionen runden die neue Datensicherheitssuite von Utimaco ab:

SafeGuard File & Folder Encryption sichert Nutzerdaten, die zwischen Arbeitsgruppen ausgetauscht werden. Auch lokale Laufwerke und Netzwerkserver lassen sich sowohl auf Datei- als auch auf Verzeichnisebene verschlüsseln. Außerdem lassen sich individuelle Zugriffsrechte vergeben.

SafeGuard Configuration Protection ermöglicht die zentrale Kontrolle aller stationären und mobilen Geräte und schützt vor Malware, dem unsachgemäßen Gebrauch der Software sowie unerlaubten Konfigurationsänderungen. SafeGuard Data Exchange gewährleistet den sicheren Austausch vertraulicher Daten mit Geschäftspartnern und Kunden.

Originaltext: Utimaco Safeware AG Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=8121 Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_8121.rss2 ISIN: DE0007572406

Weitere Informationen zum Lösungsportfolio unter http:// www.utimaco.de/produkte

Weitere Informationen: Utimaco Safeware AG
The Data Security Company. http://www.utimaco.de Rieke Bönisch Tel.: +49 (0)6171 88 - 12 10 E-Mail: rieke.boenisch@utimaco.de

Nachrichten zu Utimaco Safeware AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Utimaco Safeware AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.11.2008Utimaco Safeware verkaufenSES Research GmbH
04.11.2008Utimaco Safeware verkaufenSES Research GmbH
07.08.2008Utimaco Safeware Gewinn per Stopp absichernFocus Money
06.08.2008Utimaco Safeware haltenSES Research GmbH
30.07.2008Utimaco Safeware spekulativPrior Börse
30.07.2008Utimaco Safeware spekulativPrior Börse
11.06.2008Utimaco Safeware Kursziel 14 EuroDer Aktionär
04.06.2008Utimaco Safeware kaufenSES Research GmbH
29.05.2008Utimaco Safeware kaufenSES Research GmbH
28.02.2008Utimaco Safeware kaufenSES Research GmbH
07.08.2008Utimaco Safeware Gewinn per Stopp absichernFocus Money
06.08.2008Utimaco Safeware haltenSES Research GmbH
28.07.2008Utimaco Safeware haltenSES Research GmbH
23.08.2007Utimaco Safeware haltenSES Research GmbH
04.05.2007Utimaco Safeware haltenSES Research
27.11.2008Utimaco Safeware verkaufenSES Research GmbH
04.11.2008Utimaco Safeware verkaufenSES Research GmbH
05.06.2008Utimaco Safeware underperformCheuvreux SA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Utimaco Safeware AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene Utimaco Safeware News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Utimaco Safeware News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht stark ins Wochenende -- Dow Jones weit im Plus -- Allianz verdient mehr -- EZB senkt Eigenkapitalanforderungen für Commerzbank -- Scout24: Neues Übernahmeangebot -- EDF, Zalando im Fokus

Vapiano enttäuscht mit Umsatz und Ergebnis. Warren Buffetts Depot: Apple-Aktien verkauft. TUI-Chef Joussen kauft für fast 1 Million Euro TUI-Aktien. NVIDIA-Gewinn halbiert - Anleger aber zufrieden. Regierungskrise in Spanien. Applied Materials enttäuscht Anleger mit Umsatzausblick. Möglicherweise Milliarden-Bußgeld gegen Facebook in USA.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Die beliebtesten Marken im Social Web 2018
Kundenlieblinge 2018
Die teuersten Scheidungen
Diesen Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
So viel verdienen die reichsten Amerikaner pro Stunde
Wer ist an der Spitze?
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie in Cannabis-Aktien investiert?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
17.02.19
Cannabis - Ein Markt mit enormem Potenzial
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Ceconomy St.725750
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
adidasA1EWWW