finanzen.net
22.05.2019 16:17
Bewerten
(0)

CEM Corporation bringt neue zukunftsweisende Technologie zur Umgestaltung und Vereinfachung des Mikrowellenaufschlusses auf den Markt

DRUCKEN

MATTHEWS, North Carolina, 22. Mai 2019 /PRNewswire/ -- CEM Corporation, der führende Anbieter von Mikrowellenaufschlussystemen, gibt den neusten Durchbruch in der Gefäßtechnologie bekannt, wodurch der gesamte Aufschlussprozess erheblich vereinfacht und verbessert wird. Die Technologie ermöglicht den Einsatz einfacher Einweg-Glasgefäße während des gesamten Vorgangs der Probenvorbereitung – von der Waage bis zum Analysegerät. Dazu gehört das Wiegen, der Mikrowellenaufschluss, die Verdünnung und die Übertragung auf einen ICP-Autosampler zur Analyse. Die Einweg-Glasgefäße ersparen die zeitaufwändige Reinigung der Teflon® MARS 6 Gefäße und schützen sie vor Verunreinigungen beim Chargenwechsel, insbesondere bei verschmutzten unbekannten Proben. Für diese neue innovative Gefäßtechnologie mit iWave-Temperaturmessung und einer neuen, doppeltwirkenden Belüftungs- und Wiederverschlusstechnik sind weltweite Patentanmeldungen in Bearbeitung.

„CEM war das erste Unternehmen, das vor über 35 Jahren Mikrowellenaufschlusssysteme kommerzialisierte, und wir setzen weiterhin auf Innovation und die Weiterentwicklung dieser Technologie, um die Bedürfnisse unserer globalen Kunden besser zu erfüllen. Die neue Technologie wird den Mikrowellenaufschluss weltweit revolutionieren", so Michael J. Collins, Präsident und CEO von CEM Corporation. „Sie vereinfacht den Vorgang erheblich, weil Probentransfer und Gefäßsäuberung unnötig werden. Sie ersetzt außerdem die alte Technologie für Einweg-Gefäße, die Hochdruck erfordert, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden, und die in der Regel nur einen begrenzten Durchsatz von 5 Proben bei einer Durchlaufzeit von 1 ½ Stunden aufweist. Die neue Technologie, die eine einmalige Doppelbelüftungs- und Wiederverschlussfunktion nutzt, eliminiert jede Möglichkeit einer Kreuzkontamination bei mäßigem Druck und bietet einen Durchsatz von 24 Proben in einer Gesamtdurchlaufzeit von weniger als 1 Stunde."

Dieser neue vereinfachte Prozess wird erwartungsgemäß die Nutzung des Mikrowellenausschlusses in der Elementanalyse erheblich verstärken. Die Einweg-Gefäße ermöglichen es den Kunden im Bereich Blockaufschlusstechnik, die Mikrowellentechnologie zur Probenvorbereitung einzusetzen. So wird die Aufschlussdauer von 3-4 Stunden auf weniger als 1 Stunde bei vergleichbarem Durchsatz reduziert.

CEM Corporation, ein Privatunternehmen mit Sitz in Matthews, North Carolina, ist ein führender Anbieter von Laborinstrumenten. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in Großbritannien, Deutschland, Italien, Frankreich und Japan sowie ein globales Netz von Vertriebspartnern. CEM entwickelt und produziert Systeme für den Life Sciences-Bereich, analytische Labors und Verarbeitungsanlagen in aller Welt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/887824/Disposable_Glass_Vessel.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/585024/CEM_CORPORATION_LOGO.jpg

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX tiefer -- Dow fester -- Trump kritisiert Fed erneut -- Daimler-Aktie: Gewinnwarnung -- Lufthansa mit neuer Dividendenpolitik -- Dürr, METRO, MorphoSys, VW im Fokus

Bristol-Myers kämpft um grünes Licht für Celgene-Übernahme. Porsche ruft fast 100.000 Autos in USA zurück. Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe. RWE-Aktie nach HSBC-Abstufung unter Druck. Bitcoin hält sich in Sichtweite zu 11.000 US-Dollar. Trump kündigt neue Sanktionen gegen den Iran an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Die USA suchen Verbündete gegen den Iran. Sollte sich Deutschland einer solchen Allianz anschließen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Infineon AG623100
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Allianz840400
SteinhoffA14XB9