finanzen.net
22.02.2019 14:00
Bewerten
(0)

CenturyLink to present at the 2019 Morgan Stanley Technology, Media and Telecom Conference

DRUCKEN

MONROE, La., Feb. 22, 2019 /PRNewswire/ -- Jeff Storey, president and CEO, CenturyLink, Inc. (NYSE: CTL) will present at the 2019 Morgan Stanley Technology, Media and Telecom Conference in San Francisco CA., on Feb. 25. The presentation is scheduled to begin at 1:00 p.m. PT.

Webcast information for each of the investor presentations can be found on CenturyLink's Investor Relations website at http://ir.centurylink.com/events-presentations.

About CenturyLink
CenturyLink (NYSE: CTL) is the second largest U.S. communications provider to global enterprise customers. With customers in more than 60 countries and an intense focus on the customer experience, CenturyLink strives to be the world's best networking company by solving customers' increased demand for reliable and secure connections. The company also serves as its customers' trusted partner, helping them manage increased network and IT complexity and providing managed network and cyber security solutions that help protect their business.

Media Relations Contact:             

Investor Relations Contact:

D. Nikki Wheeler                

Mark Stoutenberg

Nikki.Wheeler@CenturyLink.com   

Mark.Stoutenberg@CenturyLink.com

+1 720-888-0560     

+1 720-888-1662

 

CenturyLink logo. (PRNewsfoto/CenturyLink, Inc.) (PRNewsfoto/CenturyLink, Inc.)

 

Cision View original content to download multimedia:http://www.prnewswire.com/news-releases/centurylink-to-present-at-the-2019-morgan-stanley-technology-media-and-telecom-conference-300800129.html

SOURCE CenturyLink, Inc.

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot ins Wochenende -- US-Börsen schließen deutlich im Minus -- Commerzbank-Chef liebäugelt mit Fusion -- Chaos-Brexit vorerst abgewendet -- Nike, Ströer, Uber, Dürr, Hapag im Fokus

Allianz bietet auf Versicherungs-Sparten von BBVA. Nokia-Warnung vor Problemen bei Alcatel-Zukauf sorgen Anleger. ProSiebenSat.1-Aktie vor Mehrjahrestief. Rendite zehnjähriger Bundesanleihen erstmals seit Herbst 2016 wieder negativ. Neuer Videodienst von Apple erwartet. RWE und E.ON im Aufwind.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Die Top-Autos des Genfer Autosalon 2019
Das sind die Highlights
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Nun ist es bestätigt: Deutsche Bank und Commerzbank loten offiziell eine Fusion aus. Glauben Sie, dass es tatsächlich dazu kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
BayerBAY001
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750