finanzen.net
07.12.2018 08:24
Bewerten
(0)

China International Brand Underwear Fair - Die weltweit einflussreichste Wäsche-Messe von Stoffen bis Marken

DRUCKEN

SHENZHEN, China, 7. Dezember 2018 /PRNewswire/ -- Anmeldungen zur China International Brand Underwear Fair stehen ab sofort offen, während die Vorbereitungen zur 14. Ausgabe der Messe, die vom 19. bis 21. April 2019 im Shenzhen Convention and Exhibition Center (China) stattfindet, laufen. Die von der „Shenzhen Shengshi Jiuzhou Exhibition" organisierte und zur „Tarsus Group" gehörende China International Brand Underwear Fair, auch bekannt als SIUF, hat sich zu der weltweit größten, durchgängigen und allumfassenden Fachmesse für die gesamte Wäscheindustrie entwickelt. Die 14. Ausgabe der SIUF wird sich fortlaufend darauf konzentrieren, die gesamte Liefer- und Vertriebskette der Unterbekleidungsindustrie in Bezug auf Stoffe, Accessoires, Marken, Produktion und Lösungen für Unterbekleidung, Bademode, Sportbekleidung und Loungewear anzubieten.

Mit 825 Ausstellern und 150.000 Fachbesuchern aus 49 Ländern im Jahr 2018 ist die SIUF eine wichtige Veranstaltung für Fachleute, Groß- und Einzelhändler, Lieferanten, Markeninhaber und Designer der Wäscheindustrie. Die Messe wird auf einer Fläche von über 73.000 m2 ausgetragen und erhält erneut starke Unterstützung durch offizielle Stellen, darunter: die China Knitting Industrial Association, die Guangdong Province Textiles Association und die Shenzhen Underwear Association.

Die Ausgabe 2019 richtet ihre Inhalte an Verbrauchertrends aus und bietet während des dreitägigen Messeauftritts ein ganzes Paket an Aktivitäten, im Rahmen der die wichtigsten Auszeichnungen für chinesische Marken und Distributoren verliehen werden - die „Golden Dudou Awards". Außerdem finden Dessous- und Homewear-Designwettbewerbe, Trendforen, Markenmodeschauen und die „Supermodel Talent Show" statt.

Mit über 650 Marken, von denen viele mit vergrößerten und modernisierten Ständen auftreten, werden mehr Produkteinführungen und Trends als je zuvor zu sehen sein. Zu den teilnehmenden Ausstellern gehören Invista, Lenzing, Mühlbauer, Eurojersey, Penn Textile Solution, Toyobo als Lieferanten und EmbryForm, Ordifen, Aimer, Nubra, Cosmolady, Oleno, Sunny, DE Ulife als Markeninhaber.

Ein Vertreter der Kinderbekleidungsmarke Gber Hongkong kommentierte: „Die SIUF ist die jährliche Veranstaltung für die Wäscheindustrie, die man nicht verpassen darf. Sie bietet uns großartige Möglichkeiten, unsere Produktreihen im Rahmen dieser großen Plattform zu präsentieren." Yunshang Hangzhou, einer der erfolgreichsten Distributoren in China, kommentierte: „Die SIUF ist die einflussreichste Veranstaltung innerhalb der Wäscheindustrie. Sie ist ein Wegweiser und eine Weiterbildungsplattform, auf der sich der einzelne Fachmann über neue Marken, Modelle, Technologien und Modetrends informieren kann."

Die diesjährigen internationalen Pavillons spiegeln die Bemühungen des Veranstalters wider, die Sichtbarkeit seiner internationalen Aussteller zu erhöhen. Mit Unterstützung der Medien und der Netzwerkmöglichkeiten für Käufer werden der größtmögliche Mehrwert und ein verbesserter Service geboten.

Anmeldung unter en.siuf.com

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/795088/SIUF.jpg

 

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX vorbörslich mit deutlichem Minus -- Asien-Börsen tiefrot -- BASF: Gewinnwarnung -- Chancen für Brexit-Deal sinken -- Zalando vorsichtig optimistisch für das vierte Quartal -- Continental im Fokus

Zeuge belastet Pötsch in Diesel-Affäre. Uber reicht offenbar vertraulichen Antrag für Börsengang ein. Investor Elliott drängt Bayer mit Einstieg zur Aufspaltung. Studie: US-Zölle könnten Kosten für Autobauer verzehnfachen. Huaweis Finanzchefin drohen bis zu 30 Jahre Haft wegen Betrugs. Akorn-CEO gibt Amt nach endgültigem Gerichtsentscheid ab. Deutsche Post-Chef rechnet mit baldiger Portoerhöhung.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der DAX 30-Werte im November 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Die Performance der Rohstoffe in im November 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Zertifikatestruktur erscheint Ihnen in der gegenwärtigen Marktphase am interessantesten?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
Yamana Gold Inc.357818