finanzen.net
19.03.2019 09:00
Bewerten
(0)

China Unicom testet ADVA 5G-Synchronisationslösung

DRUCKEN

Durchgängiges Synchronisationsnetz basierend auf der OSA 5410 ist Schlüsselkomponente für die Mobilfunkinfrastruktur der nächsten Generation

München, Deutschland. 19. März 2019. ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass sich die 5G-Synchronisationslösung in Feldversuchen im Netz der China Unicom bewährt hat. Die vom Geschäftsbereich Oscilloquartz entwickelte Produktreihe OSA 5410 ist in das Netzmanagementsystem von ADVA integrierte und liefert äußerst kompakte und kosteneffiziente Zeitverteilung- und -absicherung. Die Lösung bietet dabei die Präzision und Stabilität, die für die Netztechnik der nächsten Generation erforderlich ist. Das Netz zur Anbindung von Mobilfunkbasisstationen muss für 5G-Anwendungen ein neues Maß an Phasen-, Frequenz- und Zeitsynchronisation bereitstellen und beispiellose Genauigkeit und Zuverlässigkeit an den Basisstationen garantieren. Das gezeigte Synchronisationsnetz hat diese Anforderungen erfüllt und gleichzeitig die Synchronisationsqualität in der Netzinfrastruktur von China Unicom in Echtzeit überwacht und sichergestellt.

"Der Erfolg dieses Feldversuchs ist eine gute Nachricht für unsere Kunden, Partner und die gesamte 5G-Branche. Durch die Nutzung der marktführenden Technologie von Oscilloquartz haben wir einen Weg gefunden, die Herausforderungen der Synchronisation von Mobilfunknetzen der nächsten Generation zu meistern und gleichzeitig sowohl CAPEX als auch OPEX zu reduzieren", sagte Yong Zhang, General Manager, Network Technology Research Institute bei China Unicom. "5G erfordert höhere Datenraten, eine größere Flächenabdeckung und eine effizientere Nutzung des Spektrums. Dies erfordert eine phänomenale Timing-Genauigkeit an den Mobilfunkstandorten. Um zukünftige Anwendungen wie autonomes Fahren zu unterstützen, ist es auch unerlässlich, dass keine Leistungsverluste oder Ausfälle entstehen. Aus diesem Grund ist die proaktive Synchronisationsüberwachung eine weitere wichtige Komponente von 5G-Netzen. Mit der Syncjack™ Überwachungs- und Sicherungstechnologie der OSA 5410 Produktreihe erhalten Mobilfunknetzbetreiber im laufenden Betrieb kontinuierlich Informationen, die es ihnen erlauben, etwaige Probleme zu antizipieren und Serviceunterbrechungen zu minimieren.”

Der Feldversuch wurde mit der OSA 5410 Produktreihe durchgeführt. Diese Familie von PTP-Grandmaster-Geräten mit integriertem GNSS-Empfänger und Synchronisationstestern bietet eine Timing-Genauigkeit von unter einer Mikrosekunde sowie unschlagbare Robustheit und Skalierbarkeit. Die einzigartig flexiblen Geräte können für den Betrieb im APTS-, Grandmaster-, Boundary- und Slave-Clock-Modus konfiguriert werden. Die Vielseitigkeit und die einfache Bedienung der Technologie ermöglichen eine verteilte Architektur mit hochpräzisem Timing bis zur Mobilfunkbasisstation und bieten China Unicom einen äußerst effizienten Ansatz für die Modernisierung der vorhandenen Netzinfrastruktur. Dank der Syncjack ™ Technologie von Oscilloquartz führt die OSA 5410 im laufenden Netzbetrieb Takt- und Phasengenauigkeitsmessungen von PTP- und Legacy-Netzen durch. Dies ersetzt teure periodische Offline-Tests. Die verbesserte Robustheit der kontinuierlichen Echtzeit-Synchronisationssicherung ist besonders wichtig für all die 5G-Technologien, die höchste Zuverlässigkeit und niedrigste Signallaufzeit fordern.

"China Unicom ist ein Unternehmen, das unser Streben nach außergewöhnlichem Service für alle Kunden teilt. In enger Zusammenarbeit konnten wir eine Phasen- und Zeitsynchronisationslösung demonstrieren, die die Anforderungen von 5G effizient erfüllt und gleichzeitig die Kosten erheblich senkt. Durch die Demonstration der Timing-Assurance-Funktionen der OSA 5410 Produktreihe zeigen wir zudem einen klaren Weg für die Umsetzung in der Praxis", kommentierte Gil Biran, General Manager von Oscilloquartz. "Wir haben bewiesen, dass der Einsatz unserer kompakten Synchronisationstechnologie am Rande der Netzarchitektur einen reibungslosen und kostengünstigen Übergang zum Timing für 5G-Netze ermöglicht. Mit unserem umfassenden Portfolio können wir alle Timing-Anforderungen für 5G und IoT (Internet of Things) abdecken, angefangen bei ultra-kompakten Lösungen, die für höchst anspruchsvolle, räumlich stark beengte Einsatzbereiche entwickelt wurden, bis hin zu unseren vollständig redundanten Multi-Technology-Timing-Produkten, die neue Maßstäbe bezüglich Leistungsumfang und Skalierbarkeit in Metro- und Weitverkehrsnetzen setzen.”

Über ADVA
Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter: www.advaoptical.com

Über Oscilloquartz
Oscilloquartz ist ein Vorreiter in der Entwicklung von Lösungen zur Zeit- und Frequenzsynchronisation. Wir entwerfen, produzieren und implementieren durchgängige Synchronisationssysteme, die in alten und neuen paketbasierten Netzen für die Verteilung und Sicherung hochpräziser Taktdaten sorgen. Als ein Geschäftsbereich von ADVA schaffen wir neue Möglichkeiten für die Netze von morgen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oscilloquartz.com.

Veröffentlicht von:
ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland
www.advaoptical.com

Pressekontakt:
Gareth Spence
Tel.: +44 (1904) 69 93 58
public-relations@advaoptical.com

Investorenkontakt:
Stephan Rettenberger
Tel.: +49 (89) 890 66 58 54
investor-relations@advaoptical.com 

Nachrichten zu ADVA SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ADVA SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.04.2019ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
04.04.2019ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.02.2019ADVA SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.07.2018ADVA SE NeutralOddo Seydler Bank AG
27.04.2018ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.02.2019ADVA SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.07.2017ADVA SE buyOddo Seydler Bank AG
17.07.2017ADVA SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.07.2017ADVA SE buyOddo Seydler Bank AG
05.07.2017ADVA SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.04.2019ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
04.04.2019ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.07.2018ADVA SE NeutralOddo Seydler Bank AG
27.04.2018ADVA SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.01.2018ADVA SE HoldDeutsche Bank AG
26.10.2017ADVA SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.10.2017ADVA SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.08.2017ADVA SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.08.2017ADVA SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.07.2017ADVA SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ADVA SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX pendelt um Nulllinie -- Deutsche Bank & Commerzbank: Fusion gescheitert -- Wirecard steigert Umsatz -- Bayer übertrifft Erwartungen -- Nokia, Delivery Hero, Tesla im Fokus

HAWESKO unter Erwartungen. Euro auf tiefstem Stand seit Juni 2017. Harter Winter drückt bei Paketdienst UPS auf den Gewinn. Südzucker-Aktien steigen nach Kepler-Empfehlung. RBS-Chef zieht sich zurück. Norwegian verzeichnet Verlust. Iberdrola erhöht Ausblick nach Gewinnsprung. Dialog Semiconductor schneidet besser ab als erwartet. Visa steigert Gewinn und Erlöse deutlich.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
BayerBAY001
Daimler AG710000
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Facebook Inc.A1JWVX
BASFBASF11
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
SteinhoffA14XB9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403