finanzen.net
11.07.2019 15:42
Bewerten
(0)

Commerzbank holt neuen Firmenkunden-Vorstand von ING

München (Reuters) - Die Commerzbank hat prominenten Ersatz für ihren langjährigen Firmenkunden-Vorstand gefunden.

Der ehemalige Deutschland-Chef der niederländischen Großbank ING, Roland Boekhout, soll zum Jahreswechsel Michael Reuther ablösen, wie die Commerzbank am Donnerstag mitteilte. Der 56 Jahre alte Niederländer ist der erste Vorstand seit der Fusion mit der Dresdner Bank vor mehr als zehn Jahren, den die Commerzbank von einem anderen Kreditinstitut holt. Zuletzt hatte Boekhout das Geschäft von ING in den Benelux-Staaten geführt. Reuther (60) hatte bereits im Dezember angekündigt, dass er die Commerzbank verlassen werde.

"Ich freue mich auf die neuen Impulse, die Roland Boekhout auch bei der weiteren Digitalisierung unseres Firmenkunden-Geschäfts setzen wird", sagte Vorstandschef Martin Zielke. Boekhout hat sein halbes Leben - und damit fast seine ganze Laufbahn - bei ING verbracht. 1991 hatte er dort als Kreditanalyst begonnen, von 2010 bis 2017 führte er das erfolgreiche Deutschland-Geschäft der niederländischen Bank. Dort baute er das Geschäft der Direktbank ING-DiBa - die seit kurzem nur noch ING heißt - mit größeren Firmenkunden auf. Angesichts der Niedrigzinsen musste die bis dahin auf Privatkunden ausgerichtete Direktbank eine lukrative Verwendung für ihre milliardenschweren Einlagen finden.

"Wir bedauern Rolands Schritt, aber wir verstehen ihn", sagte ING-Chef Ralph Hamers. Boekhout selbst erklärte, er habe aus persönlichen Gründen nach Deutschland zurückkehren wollen. "Als sich diese Gelegenheit ergab, musste ich sie in Erwägung ziehen. Nach fast 30 Jahren bei ING war das eine schwierige Entscheidung." Der künftige Commerzbank-Vorstand tritt sofort aus dem Führungsgremium von ING zurück, bleibt aber noch bis Mitte September an Bord. Pikant: ING wurde nach dem Scheitern der Fusionsgespräche der Commerzbank mit der Deutschen Bank immer wieder als Interessent für die zweitgrößte börsennotierte Bank in Deutschland gehandelt.

Einem Bericht des "Manager Magazin" zufolge hat die Bank Boekhout auch als potenziellen Nachfolger für Vorstandschef Zielke geholt. Dieser gilt - anders als der Niederländer - als wenig charismatisch und hatte stark für den Zusammenschluss mit der Deutschen Bank geworben.

Reuther ist der mit Abstand dienstälteste Commerzbank-Vorstand. Er gehört dem Gremium seit Oktober 2006 an. Zunächst führte er die Investmentbank-Sparte, die nach der Finanzkrise stark eingedampft wurde. Ab 2016 war er für die Integration des Investmentbanking in die Firmenkunden-Sparte zuständig, die er seither führt und die sich nun auf Großkunden konzentriert.

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.07.2019Commerzbank HoldDeutsche Bank AG
18.07.2019Commerzbank buyHSBC
11.07.2019Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.07.2019Commerzbank buyHSBC
04.07.2019Commerzbank kaufenDZ BANK
18.07.2019Commerzbank buyHSBC
09.07.2019Commerzbank buyHSBC
04.07.2019Commerzbank kaufenDZ BANK
28.06.2019Commerzbank kaufenIndependent Research GmbH
23.05.2019Commerzbank overweightJP Morgan Chase & Co.
19.07.2019Commerzbank HoldDeutsche Bank AG
11.07.2019Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
04.07.2019Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.06.2019Commerzbank HoldJefferies & Company Inc.
11.06.2019Commerzbank NeutralUBS AG
09.05.2019Commerzbank ReduceKepler Cheuvreux
26.04.2019Commerzbank ReduceKepler Cheuvreux
11.04.2019Commerzbank ReduceKepler Cheuvreux
01.04.2019Commerzbank ReduceKepler Cheuvreux
18.03.2019Commerzbank VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX beendet Handel fester -- Dow stabil -- Goldman Sachs empfiehlt Halbleiterwerte zum Kauf -- Continental, Jungheinrich, Dürr, KlöCo mit Gewinnwarnung -- Wirecard, EVOTEC, Bayer, Infineon im Fokus

S&T AG beschließt neues Aktienrückkaufprogramm. TRATON-Aktien rutschen auf neues Tief. Software AG-Aktien stabilisieren sich nach Kursrutsch. NORMA-Aktie fällt unter 30-Euro-Marke. Hyundai profitiert von Nachfrage nach Stadtgeländewagen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
mehr Top Rankings

Umfrage

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben. Unterstützen Sie diese Forderung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
CommerzbankCBK100