23.11.2021 11:14

Commerzbank: Und sie steigen doch - Hoffnung 2022

Folgen
Werbung
Die Commerzbank-Papiere treten weiter auf der Stelle, nachdem es am Freitag zu einem größeren Rücksetzer kam. Aus charttechnischer Sicht hält zumindest die Unterstützung, ein Analystenkommentar kann auch keinen Rückenwind geben. Es zeigt sich aber, dass die Zinsfantasie immer noch fortbesteht.Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Commerzbank-Aktien von 5,30 auf 7,00 Euro angehoben, aber die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Die deutlichen Kursgewinne der Aktie seien wohl weitgehend den steigenden Zinskurven geschuldet, schrieb Analyst Daniele Brupbacher in einer aktuellen Studie. Er hob aufgrund höherer Ertragserwartungen seine Ergebnisschätzungen für die Jahre bis 2023 deutlich an, hält Chancen und Risiken der Aktie auf dem derzeitigen Kursniveau aber für ausgeglichen.Nach den letzten Angaben der Commerzbank würde das Nettozinseinkommen im ersten Jahr um bis zu 650 Millionen Euro steigen, wenn die Zinsen um ein Prozent anziehen. Nach vier Jahren könnten rund eine Milliarde Euro zusätzlich eingefahren werden. Zwar sieht die EZB für 2022 bei den Leitzinsen nach jüngsten Aussagen nach wie vor keinen Handlungsbedarf. Allerdings erhöhen die Banken aufgrund der steigenden Inflation und der Marktrenditen schon jetzt sukzessive ihre Zinsen. Beispielsweise ziehen die Zinsen Hypothekendarlehen zuletzt wieder an, die Rekordtiefs gehören vorerst der Vergangenheit an.Mit Material von doa-AFX.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:11 UhrCommerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
13.01.2022Commerzbank BuyKepler Cheuvreux
10.01.2022Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.12.2021Commerzbank HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.12.2021Commerzbank HoldWarburg Research
13.01.2022Commerzbank BuyKepler Cheuvreux
30.11.2021Commerzbank BuyKepler Cheuvreux
15.11.2021Commerzbank BuyKepler Cheuvreux
11.11.2021Commerzbank BuyKepler Cheuvreux
11.11.2021Commerzbank OverweightMorgan Stanley
16:11 UhrCommerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
10.01.2022Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.12.2021Commerzbank HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.12.2021Commerzbank HoldWarburg Research
06.12.2021Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.11.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
05.11.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
04.11.2021Commerzbank VerkaufenDZ BANK
29.10.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
20.10.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX nah an 16.000 Punkten -- US-Handel ruht feiertagsbedingt -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever für Konsumgütersparte ab -- Siltronic ohne Fortschritte bei Übernahme-Prüfung -- S&T im Fokus

EnBW und BP erhalten Zuschlag für Offshore-Windpark in Schottland. BBVA wird 2021 und 2022 mehr als 7 Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten. Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen. Frankfurter Flughafen erholt sich 2021. Chinesische Notenbank senkt Leitzinsen - Wirtschaft wächst kräftig.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln