finanzen.net
09.11.2018 12:03
Bewerten
(0)

Condor Ferries verlässt sich beim Umsatzmanagement in Zukunft auf RateGain

DRUCKEN
London (ots/PRNewswire) -

Integration mit RateGains FerryGain für aussagekräftige Prognosen und Tarifempfehlungen

RateGain, Marktführer bei BI, Vertriebs- und Umsatzmanagement für Gastgewerbe- und Reiseunternehmen, hat heute eine strategische Zusammenarbeit mit Condor Ferries bekanntgegeben, einer der führenden Betreiber von Personen- und Güterfähren. Ziel sind Effizienzgewinne und Optimierung des Umsatzmanagements. Die Integration mit FerryGain (https://rategain.com/travel-software/cruises-and-ferries/?utm_source =prnewswire&utm_medium=referral&utm_campaign=WTM-London-2018&utm_cont ent=condor_PR) bedeutet, dass das Unternehmen präzise Prognosen seiner Überfahrten sowie effektive Tarifempfehlungen erhalten kann. Diese Partnerschaft ist Teil der digitalen Strategie, mit der Condor sein Kundenerlebnis und seine Prognosen aufwerten will.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/779653/Condor_Ferries_Cho oses_RateGain.jpg )

Apurva Chamaria, Chief Revenue Officer bei RateGain, kommentierte: "Condor Ferries ist ein vorausblickendes Unternehmen, das mit seiner Investition ein nahtloses Kundenerlebnis anbieten will. Wir sind stolz auf die Kollaboration und überzeugt, dass die Integration mit FerryGain das Umsatzmanagement effizienter machen und modernisieren kann."

FerryGain bietet eine unkomplizierte Benutzeroberfläche, über die Condor Ferries aussagekräftige Analysen und BI-(Business Intelligence-)Berichte generieren kann. Bei Prognosen und Tarifempfehlungen können Filter für Datum der Überfahrt, Fähre usw. gesetzt werden.

Kerry Jalie, Head of Change Management & Development bei Condor Ferries, sagte: "Condors Tarifmodell ist komplex und macht tägliche, wöchentliche, monatliche und saisonale Änderungen bei Sitzplätzen sowie historische Daten erforderlich, um genaue Prognosen und Umsatzoptimierung zu ermöglichen.

RateGain hat uns mit seiner nachweislichen Erfahrung und Expertise in der Reisebranche überzeugt, und wir sind stolz darauf, als Erster ihr Produkt zu implementieren. Wir sind überzeugt, dass die Partnerschaft für Condor ein Gewinn sein wird."

FerryGain (https://rategain.com/travel-software/cruises-and-ferrie s/?utm_source=prnewswire&utm_medium=referral&utm_campaign=WTM-London
2018&utm_content=condor_PR) ist ein Management-Tool der neuen Generation, das speziell für Fährbetreiber entwickelt wurde. Es nutzt fortschrittliche Machine Learning-Methoden und liefert aussagekräftige Prognose- und Tarifdaten.

Informationen zu Condor Ferries:

Condor Ferries besteht seit 1964 und betreibt Personen- und Güterfähren. Das Unternehmen betreibt die Schnellfähren Condor Liberation und Condor Rapide. Darüber hinaus betreibt es Commodore Clipper, eine herkömmliche Fähre für Autos, Personen und Fracht, sowie Commodore Goodwill, eine reine Güterfähre. Condor Ferries befördert jedes Jahr ungefähr 800.000 Personen und 200.000 Pkw.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.condorferries.co.uk.

Informationen zu RateGain:

RateGain (https://rategain.com/?utm_source=prnewswire&utm_medium=r eferral&utm_campaign=WTM-London-2018) RateGain ist ein führender Anbieter von cloudbasierten, innovativen Lösungen für Gastgewerbe- und Reiseunternehmen. RateGain liefert modernste Technologien für intelligente Tarifgestaltung, Preisoptimierung, reibungslosen elektronischen Vertrieb und Markenbindung. Mit der Übernahme von DHISCO etablierte sich RateGain 2018 als führende, vollwertige Technologiedistributionspattform für Tourismus und Gastgewerbe. Weitere Informationen finden Sie unter rategain.com (https://rategain .com/?utm_source=prnewswire&utm_medium=referral&utm_campaign=WTM-Lond on-2018).

OTS: RateGain newsroom: http://www.presseportal.de/nr/122239 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_122239.rss2

Pressekontakt: Aditi Bhandari Sr. Manager-Marketing aditi.bhandari@rategain.com

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Henkel weiter mit Gegenwind -- K+S meldet Gewinnwarnung -- Buffetts Berkshire beteiligt sich an JPMorgan -- HUGO BOSS, GERRY WEBER, Linde, VW im Fokus

3M will Gewinne über Jahre kräftig steigern. Sixt kündigt Gewinnsprung an. Singulus dank Solarhunger Chinas auf Gewinnkurs. Apple-Zulieferer ams dampft Prognose ein. Brexit: Sondergipfel am 25. November. Cisco überrascht mit gutem Start ins neue Geschäftsjahr. Uber weitet angeblich Verlust vor geplantem Börsengang aus.

Top-Rankings

Netter Bonus
Auf soviel Weihnachtsgeld dürfen sich Arbeitnehmer 2018 in Deutschland freuen
Die Performance der Rohstoffe in in KW 45 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der MDAX-Werte in KW 45 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die reichsten Länder der EU
Das sind die wohlhabendsten Länder der EU
Die besten Airlines der Welt 2018
Welche Fluggesellschaft triumphiert?
Best Global Brands 2018
Die Top 20 der wertvollsten Marken weltweit
Gut bezahlte Jobs
Bei diesen Top-Konzernen brauchen Bewerber keinen Abschluss
Das Schwarzbuch 2018/2019
Wo 2018 sinnlos Steuern verbrannt wurden
mehr Top Rankings

Umfrage

Horst Seehofer will sein Amt als Parteivorsitzender der CSU niederlegen aber weiterhin Bundesinnenminister bleiben. Halten Sie das für richtig?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Apple Inc.865985
GAZPROM903276
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750
Anheuser-Busch InBev SA (spons. ADRs)A0N916
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100